Blaulicht

Verschiedenes

Politik & Wirtschaft

Die Landreporter

Tiere

Sport

Newsticker

  • Bus erfasst Zehnjährigen auf Zebrastreifen

    Hamburg (dpa/lno) – Ein Zehnjähriger ist auf einem Zebrastreifen in Hamburg von einem Bus erfasst worden. Der Junge, der seitlich in den Bus lief, erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht, wie ein Sprecher des Lagezentrums sagte. Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag in Hamburg-Lohbrügge. Im Bus wurde nach vorläufigen Erkenntnissen der Polizei niemand verletzt. ... Mehr lesen
  • Ortungs-App wird Dieb in Hamburg zum Verhängnis

    Hamburg (dpa/lno) – Dank einer Ortungs-App hat ein im Hamburger Hauptbahnhof bestohlener Mann das Diebesgut wieder zurück bekommen. Der Tatverdächtige konnte geschnappt werden und sitzt nun in U-Haft. Einem 64-Jährigen war am Donnerstag eine Tasche gestohlen worden, in der sich ein Smartphone, ein Tablet, EC- und Kreditkarten sowie diverse Personaldokumente im Gesamtwert von rund 1400 Euro befanden, wie die Bundespolizei ... Mehr lesen
  • Hoch «Frauke» lädt Ausflügler am Sonntag ins Freie

    Hannover (dpa/lni) – Ein blauer Himmel und etwas steigende Temperaturen in weiten Teilen Niedersachsens laden laut Deutschem Wetterdienst am Sonntag zu Ausflügen ins Freie ein. «Es wird sehr sehr freundlich», sagte ein DWD-Sprecher. Während die Temperaturen am Samstag oft nicht über 10 Grad hinaus kamen, rechnen die Meteorologen dank Hoch «Frauke» für Sonntag vielerorts mit 12 bis 13 Grad. Nur ... Mehr lesen
  • Wolfsburg: Labbadia will bei Europacup-Chance zugreifen

    Mönchengladbach (dpa) – Die Mönchengladbacher Profis schlichen mit verkniffenen Gesichtern in die Kabine. Aus dem gegenüber liegenden Umkleidetrakt gab es laute Wolfsburger Freudenschreie – kein Wunder: Nach dem 3:0 (1:0)-Auswärtserfolg der Niedersachsen winkt dem Abstiegs-Relegationsteilnehmer der vergangenen beiden Spielzeiten die Teilnahme am Fußball-Europapokal. «Wenn wir ’ne Chance haben, werden wir zugreifen», ließ sich VfL-Trainer Bruno Labbadia entlocken. 38 Punkte hat ... Mehr lesen
  • HFC-Auswärtsserie gerissen: 0:2 bei Spitzenreiter Osnabrück

    Osnabrück (dpa/sa) – Die Auswärts-Erfolgsserie des Halleschen FC ist gerissen. Die Schützlinge von Trainer Torsten Ziegner verloren am Samstag im Topspiel bei Spitzenreiter VfL Osnabrück mit 0:2 (0:2) und kassierten damit erstmals seit dem 7. Oktober 2018 (0:2 bei Wehen Wiesbaden) wieder eine Niederlage in der Fremde. Zuvor sind die Saalestädter sieben Begegnungen in Serie ungeschlagen geblieben. Trotz der siebten ... Mehr lesen
  • SPD Bremen verabschiedet Wahlprogramm

    Bremen (dpa/lni) – Die Bremer SPD hat bei einem Landesparteitag ihr Wahlprogramm für die in rund drei Monaten anstehende Bürgerschaftswahl beschlossen. Die knapp 200 Delegierten stimmten nach mehrstündiger Debatte dem 103 Seiten umfassenden Programm am Samstag mit großer Mehrheit zu. Schwerpunkte sind die Bildungs-, Wohnungs- und Arbeitspolitik. «Die Frage, wie Bremen abschneidet, und dass Bremen weiter sozialdemokratisch regiert wird, ist ... Mehr lesen
  • Hansa Rostock verliert Nordderby gegen Meppen mit 0:2

    Rostock (dpa/mv) – Hansa Rostock hat die erste Heimniederlage unter Trainer Jens Härtel kassiert. Die Mecklenburger unterlagen am Samstag im Nordderby gegen den SV Meppen mit 0:2 (0:0) und fielen in der Tabelle der 3. Fußball-Liga nach dem 25. Spieltag auf den elften Rang zurück. Marco Komenda (51. Minute) und Thilo Leugers (62.) erzielten vor 12 017 Zuschauern im Ostseestadion ... Mehr lesen
  • Kiel hat Aufstiegsränge im Visier: Bochum verliert erneut

    Bochum (dpa) – Holstein Kiel nimmt in der 2. Fußball-Bundesliga wieder Kurs auf die Aufstiegsplätze. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter gewann am Samstag mit 3:1 (3:0) beim VfL Bochum und liegt nur zwei Zähler hinter dem Tabellendritten Union Berlin. Alexander Mühling (30. Minute), Janni Serra (32./Foulelfmeter) und Masaya Okugawa beendeten mit ihren Treffern die Kieler Serie von zuvor drei ... Mehr lesen
  • St. Pauli zurück im Aufstiegskampf: Sieg gegen Ingolstadt

    Hamburg (dpa) – Der FC St. Pauli ist wieder voll im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga dabei. Eine Woche nach der 1:2-Heimpleite gegen Erzgebirge Aue bezwang der Kiezclub am Samstag den FC Ingolstadt dank einer Steigerung in der zweiten Halbzeit verdient mit 1:0 (0:0). Vor 29 546 Zuschauern im ausverkauften Millerntor-Stadion erzielte Winterzugang Alexander Meier (54. Minute) den umjubelten Siegtreffer für ... Mehr lesen
  • Streit um Nikab: Günther für gesetzliches Schleierverbot

    Kiel (dpa/lno) – Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat sich für ein gesetzliches Schleierverbot an Schulen und Hochschulen ausgesprochen. «Eine Vollverschleierung passt nicht zu unseren Bildungsinstitutionen», sagte Günther der «Welt». Wie die «Kieler Nachrichten» (KN) am Samstag berichteten, geht der Regierungschef damit weiter als die zuständige Landesbildungsministerin Karin Prien (CDU). Sie habe im Streit um eine Studentin im Nikab an der ... Mehr lesen
  • Weitere Meldungen