Newsticker

  • Nach Waffenfunden Ermittlungen gegen sechs Beschuldigte

    Lüneburg/Hannover (dpa) – Nach Durchsuchungen von zehn Objekten in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern ermittelt die Staatsanwaltschaft Lüneburg gegen sechs Beschuldigte wegen Verstößen gegen das Waffengesetz. Wie das niedersächsische Landeskriminalamt (LKA) am Samstag mitteilte, wurden bei Razzien am Freitag diverse Waffen, Waffenteile, Munition, elektronische Speichermedien und Tonträger gefunden und sichergestellt. Die Echtheit der Waffen und deren strafrechtliche Relevanz könne allerdings erst ... Mehr lesen
  • «Bild»: Hecking nicht länger Trainer beim Hamburger SV

    Hamburg (dpa) – Der Abschied von Trainer Dieter Hecking beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV ist einem Medienbericht zufolge perfekt. Nach dem verpassten Bundesliga-Aufstieg habe der Coach ein Angebot für einen neuen Vertrag abgelehnt, berichtete die «Bild»-Zeitung am Samstagvormittag. Der Club war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Bereits am Freitag hatten mehrere Medien berichtet, dass sich die Anzeichen für ein ... Mehr lesen
  • Finanzminister Hilbers will Steuersenkungen für Unternehmen

    Hannover (dpa/lni) – Die Steuern für Unternehmen sollten aus Sicht des niedersächsischen Finanzministers Reinhold Hilbers (CDU) gesenkt werden. «Wir können Unternehmen und Bürger ganz besonders entlasten, indem wir ihnen durch Steuersenkungen mehr Geld lassen», sagte der CDU-Politiker in einem Interview der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstagsausgabe). «Ich werbe in diesem Zusammenhang sehr dafür, dass wir uns dringend über eine Unternehmenssteuerreform unterhalten.» ... Mehr lesen
  • Schleswig-Holstein: Zwei weitere Corona-Infektionen gemeldet

    Kiel (dpa/lno) – In Schleswig-Holstein sind zuletzt innerhalb eines Tages zwei weitere Infektionen mit dem neuen Coronavirus gemeldet worden. Wie die Landesregierung auf ihrer Webseite unter Berufung auf das Robert Koch-Institut mitteilte, stieg die Zahl der positiv Getesteten mit Stand Freitagabend auf 3178. Die Zahl der im Zusammenhang mit dem Virus Gestorbenen liegt nach wie vor bei 152. Rund 3000 ... Mehr lesen
  • Autos in Tiefgarage gehen in Flammen auf: Hochhaus evakuiert

    Rendsburg (dpa/lno) – Ein Brand in einer Tiefgarage im Rendsburger Stadtteil Mastbrook hat am frühen Samstagmorgen einen Großeinsatz der Feuerwehr verursacht. Aus bisher unbekannten Gründen seien in der Garage zwei Fahrzeuge in Brand geraten, teilte die Feuerwehr mit. In der Folge sei es zu einer derartig starken Rauchentwicklung gekommen, dass die Bewohner im Umkreis über eine Warn-App aufgerufen wurden, die ... Mehr lesen
  • Weitere Meldungen

Verschiedenes

Politik & Wirtschaft

SZENE & KULTUR

Coronavirus

Blaulicht

Sport

Tiere

Die SAT.1 REGIONAL Sommertour

Mobile Reporter

Bildung & Soziales