Newsticker für Norddeutschland

  • VfL Wolfsburg verdirbt Hertha BSC das Heimdebüt
    Wolfsburgs Spieler jubeln nach einem Treffer gegen Hertha BSC im Olympiastadion. Foto: Andreas Gora
    Berlin (dpa) – Der VfL Wolfsburg hat Hertha BSC das Heimdebüt in der neuen Saison der Fußball-Bundesliga verdorben. Die Niedersachsen gewannen am Sonntag mit 3:0 (1:0) im Berliner Olympiastadion und feierten ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel. Wout Weghorst traf bereits in der neunten Minute per Foulelfmeter. Der fünf Minuten zuvor eingewechselte Josip Brekalo (82.) sowie Jerome Roussillon (90.)... Mehr lesen
  • TSV Hannover-Burgdorf gewinnt erstes Saisonspiel in BL
    Antonio Carlos Ortega, Trainer von TSV Hannover-Burgdorf, beobachtet das Spiel. Foto: Peter Steffen/Archivbild
    Hannover (dpa/lni) – Die TSV Hannover-Burgdorf ist mit einem Sieg in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Die personell neuformierten «Recken» gewannen am Sonntag zum Auftakt mit 36:30 (19:15) gegen den Nachbarn GWD Minden. Bester Werfer in der heimischen Arenal waren Spielmacher Morten Olsen und Rechtsaußen Timo Kastening mit jeweils mit acht Toren. Homepage der Recken Daten zum Spiel... Mehr lesen
  • VfB Lübeck gibt Tabellenführung in Fußball-Regionalliga ab
    Ein Ball liegt auf dem Rasen. Foto: Uli Deck/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Der VfB Lübeck hat die Tabellenführung in der Fußball-Regionalliga Nord an Titelverteidiger VfL Wolfsburg II verloren. Allerdings mussten die Hansestädter tatenlos zusehen, da das Derby bei Holstein Kiel II aus Sicherheitsgründen auf den 15. Dezember verlegt worden ist. Auch Eintracht Norderstedt leistete keine Schützenhilfe, kassierte am Samstag eine 0:4-Niederlage in Wolfsburg. Es war die zwölfte Pleite... Mehr lesen
  • THW Kiel besiegt Göppingen: Magnus Landin verlängert
    Magnus Landin, Spieler von SG Flensburg-Handewitt, jubelt. Foto: Frank Molter/Archivbild
    Kiel (dpa/lno) – Rekordmeister THW Kiel hat im ersten Saisonspiel der Handball-Bundesliga den erwarteten Heimsieg gefeiert. Die Mannschaft des neuen Trainers Filip Jicha setzte sich am Sonntag mit 31:24 (15:14) gegen Frisch Auf Göppingen durch. Der Kieler Niclas Ekberg mit acht Treffern und der Göppinger Marcel Schiller mit sieben Treffern waren beim 48. THW-Sieg im 61. Duell mit den... Mehr lesen
  • Tschentscher stößt mit kostenlosem Schülerticket auf Kritik
    Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) spricht bei einem Interview. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Mit seinem Vorstoß zu kostenlosen Schülertickets für Busse und Bahnen ist Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) bei Opposition und grünem Koalitionspartner auf Kritik gestoßen. Grünen-Fraktionschef Anjes Tjarks nannte den Vorschlag nicht zielführend. Zwar verfügten die Schüler über kein eigenes Einkommen. Allerdings seien sie die Gruppe mit dem höchsten Radverkehrsanteil in der Stadt. Daher werde mit der... Mehr lesen
  • Handball-Meister Flensburg gewinnt erstes Saisonspiel
    Flensburgs Jim Gottfridsson (M) wirft auf das Tor im Spiel gegen MT Melsungen. Foto: Swen Pförtner
    Kassel/Flensburg (dpa/lno) – Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt ist mit einem Auswärtssieg in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Der Meister gewann am Sonntag bei der MT Melsungen mit 24:19 (13:11) und setzte damit gleich ein Ausrufezeichen. Bester Werfer der Norddeutschen war Göran Johannessen mit fünf Treffern. Für die Nordhessen erzielte Nationalspieler Tobias Reichmann sechs Treffer. Die SG baute damit ihre... Mehr lesen
  • Mann fährt betrunken zur Polizei um Diebstahl zu melden
    Das Schild eines Polizeireviers. Foto: Simon Sachseder/Archivbild
    Geestland (dpa/lni) – Ein betrunkener 43-Jähriger ist im Landkreis Cuxhaven zur Polizei gefahren, um einen Diebstahl aus seinem Auto anzuzeigen. Der Mann tauchte am Samstag auf der Polizeiwache in Geestland auf, wo den Beamten starker Alkoholgeruch auffiel, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der 43-Jährige war bis zum frühen Morgen auf einer Feier gewesen, wo er Alkohol getrunken hatte.... Mehr lesen
  • Sechsjährige bei Unfall schwer verletzt
    Ein Rettungshubschraube fliegt vor bewölktem Himmel. Foto: Sebastian Gollnow/Archivbild
    Bad Bederkesa (dpa/lni) – Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist eine Sechsjährige im Landkreis Cuxhaven schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Sonntag lief das Mädchen am Samstag bei Bad Bederkesa plötzlich auf die Fahrbahn, um zum Spielplatz auf der gegenüberliegenden Seite zu gelangen. Ein 48 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind. Die Sechsjährige... Mehr lesen
  • St. Pauli gegen Kiel wohl mit Penney und Lawrence
    Jos Luhakay, Trainer von FC St. Pauli. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Die Zweitliga-Fußballer des FC St. Pauli werden mit ihren Neuzugängen Matt Penney und James Lawrence in das Nordderby am Montag (20.30 Uhr/Sky) gegen Holstein Kiel gehen. «Sie werden definitiv zum Kader gehören», sagte St. Paulis Trainer Jos Luhukay am Sonntag über die Abwehrspieler aus England und Wales. Beide hätten sich in den wenigen Tagen, in denen... Mehr lesen
  • CDU legt Kandidatenliste vor und will mutig Wahlkampf führen
    Roland Heintze, Landesvorsitzender der CDU Hamburg, hält eine Rede. Foto: Christian Charisius/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Der Vorstand der Hamburger CDU hat seinen Vorschlag für die Landesliste zur Bürgerschaftswahl im Februar kommenden Jahres vorgelegt. Auf der Liste stehen hinter Spitzenkandidat Marcus Weinberg 59 weitere Bewerber. Die Liste sei jünger und weiblicher, sagten Weinberg und der Landesvorsitzende Roland Heintze am Sonntag bei der Vorstellung. Am 21. September soll eine Landesvertreterversammlung über die Liste... Mehr lesen
  • Placebo-Kickers siegen bei «Kicken mit Herz»
    Jorge Gonzales, Choreograph und Model, schießt den Ball beim Aufwärmen zum Benefiz-Fußballspiel «Kicken mit Herz». Foto: Christian Charisius
    Hamburg (dpa/lno) – Das Fußball-Team Placebo-Kickers hat am Sonntag in Hamburg die 11. Auflage des Benefiz-Spiels «Kicken mit Herz» gegen die Hamburg Allstars gewonnen. Die von St.-Pauli-Sportdirektor Ewald Lienen betreute Ärzteauswahl vom Universitätskrankenhaus Eppendorf setzte sich vor rund 4000 Zuschauern im Stadion Hoheluft mit 10:9 nach Elfmeterschießen gegen das mit Prominenten aus Sport, Kultur und Politik besetzten Gästeteam durch.... Mehr lesen
  • Radprofi Viviani gewinnt erneut Hamburger Cyclassics
    Elia Viviani aus Italien von Team Deceuninck-Quick-Step jubelt bei der 4. Etappe der UCI WorldTour. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Sprintstar Elia Viviani hat den Hattrick bei der 24. Auflage der Hamburg Cyclassics perfekt gemacht. Der 30 Jahre alte Radprofi aus Italien setzte sich am Sonntag nach 216,7 Kilometern zum dritten Mal nach 2017 und 2018 im Schlussspurt auf der Mönckebergstraße durch. Viviani gewann vor dem Australier Caleb Ewan. Der deutsche Hoffnungsträger Pascal Ackermann war bei... Mehr lesen
  • KSC hält sich Protest gegen HSV-Niederlage offen
    Bakery Jatta sitzt auf dem DFB-Gelände auf einer Mauer zwischen HSV-Vertretern. Foto: Andreas Arnold/Archivbild
    Karlsruhe (dpa) – Der Karlsruher SC hat sich nach dem 2:4 gegen den Hamburger SV einen Protest gegen die Spielwertung offen gelassen. Hintergrund ist der erneute Einsatz des HSV-Profis Bakery Jatta, an dessen Identität es Zweifel geben soll. «Wir setzen uns die Tage mal zusammen und überlegen, was wir tun», sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer nach dem Spiel am Sonntagnachmittag.... Mehr lesen
  • Spätes Gegentor in Nürnberg: Osnabrück verpasst Überraschung
    Der Nürnberger Asger Sörensen (l) kämpft mit dem Osnabrücker Marc Heider um den Ball. Foto: Daniel Karmann
    Nürnberg (dpa/lni) – Der VfL Osnabrück hat die nächste Überraschung in der 2. Fußball-Bundesliga nur knapp verpasst. Beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg verloren die Niedersachsen am Sonntag mit 0:1 (0:0). Das entscheidende Tor durch Johannes Geis fiel erst zehn Minuten vor Schluss (80.). «Die Niederlage war hinten heraus unglücklich, aber wohl verdient», sagte VfL-Trainer Daniel Thioune. «Wenn man die... Mehr lesen
  • Rund 2,5 Millionen Besucher beim Hamburger Sommerdom
    Das Riesenrad auf dem Dom. Foto: Markus Scholz/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Mit einer positiven Bilanz geht an diesem Sonntag der Hamburger Sommerdom zu Ende. Wie die Leiterin des Dom, Franziska Hamann, berichtete, kamen an den 31 Veranstaltungstagen rund 2,5 Millionen Besucher auf die Sommerinsel Heiligengeistfeld. Wegen der Ferien hätten nicht nur die Hamburger und die Bewohner der Metropolregion zu diesem Ergebnis beigetragen. «Wir konnten außerdem zahlreiche Touristen... Mehr lesen
  • Hamburger SV zurück an der Tabellenspitze: Sieg beim KSC
    Die Hamburger (l-r) Jan Gyamerah, Khaled Narey, Lukas Hinterseer und David Kinsombi bejubeln den Treffer zum 0:1. Foto: Uli Deck
    Karlsruhe (dpa) – Der Hamburger SV hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga zurückerobert. Das Team von Trainer Dieter Hecking setzte sich am Sonntag mit 4:2 (2:0) bei Aufsteiger Karlsruher SC durch und holte damit den dritten Sieg in Serie. Die Tore für den HSV erzielten Stürmer Lukas Hinterseer per Foulelfmeter (16. Minute), Sonny Kittel (34./67.) und Jairo Samperio... Mehr lesen
  • Lagerhallen-Brand bei Rendsburg: Rund 250 000 Euro Schaden
    Ein Feuerwehr-Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archivbild
    Friedrichsholm (dpa/lno) – Beim Brand einer Lagerhalle in Friedrichsholm westlich von Rendsburg ist am Sonntag ein Sachschaden von rund 250 000 Euro entstanden. In der 40 mal 50 Meter großen Halle lagerten nach Angaben der Polizei 400 Heuballen, zwei Trecker und zwei Ladewagen, die alle durch das Feuer zerstört wurden. Bei der Brandbekämpfung waren rund 90 Feuerwehrleute aktiv. Nach... Mehr lesen
  • Wolfsburger Dauerreservist Ntep wechselt zu Kayserispor
    Paul-Georges Ntep vom VfL Wolfsburg beim Fototermin in der Volkswagen-Arena. Foto: Peter Steffen/Archivbild
    Wolfsburg (dpa) – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Dauerreservisten Paul-Georges Ntep für ein Jahr an den türkischen Club Kayserispor ausgeliehen. Das bestätigte der Verein aus der Süper Lig am Sonntag via Twitter. Der 27 Jahre alte Franzose war im Januar 2017 von Stade Rennes nach Wolfsburg gewechselt, kam dort aber in der kompletten vergangenen Saison nicht mehr zum Einsatz.... Mehr lesen
  • Polizei stoppt Mann mit selbstgebasteltem E-Scooter
    Eine Frau fährt einen E-Scooter eines Elektro-Tretroller-Sharing-Anbieters auf einem Fuß- und Radweg. Foto: Uwe Anspach/Archivbild
    Schöningen (dpa/lni) – Einen Mann auf einem selbstgebauten E-Scooter hat die Polizei am Sonntag im Kreis Helmstedt aus dem Verkehr gezogen. Wie die Beamten mitteilten, hatte der Scooter Marke Eigenbau, der ihnen bei einer der Kontrolle in Schöningen aufgefallen war, keine Betriebserlaubnis und deswegen auch nicht die nötige Versicherung. Der 43 Jahre alte Bastler kassierte eine Strafanzeige. Die erst... Mehr lesen
  • Kramp-Karrenbauer will Maaßen vorerst nicht treffen
    Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Vorsitzende, kommt im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin zu einem Statement. Foto: Michael Kappeler/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wird sich zumindest vorerst nicht mit dem umstrittenen früheren Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen treffen. «Ich bin zur Zeit sehr viel unterwegs auf Straßen, Plätzen, Veranstaltungen, um die Menschen in Sachsen und Brandenburg davon zu überzeugen, CDU zu wählen», sagte die Verteidigungsministerin am Sonntag bei einer Veranstaltung der Wochenzeitung «Die Zeit» in Hamburg ausweichend... Mehr lesen
  • Von Bus überrollt: Junge stirbt in Hamburg-Billstedt
    Einsatzkräfte stehen auf der Straße, nachdem ein Junge von einem Bus erfasst und getötet wurde. Foto: citynewstv
    Hamburg-Billstedt (dpa) – Im Hamburger Stadtteil Billstedt ist am Sonntagmittag ein fünf Jahre altes Kind von einem Bus überrollt und tödlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, war der Junge nach ersten Erkenntnissen auf die Straße gelaufen und dann von dem Bus erfasst worden. Er starb noch am Unfallort. Details zum Unfallhergang nannte die Polizei noch nicht. Angehörige des... Mehr lesen
  • Zwölfjähriger nach Unfall außer Lebensgefahr
    Haselünne (dpa/lni) – Ein Zwölfjähriger, der beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Wohnmobil im Emsland lebensgefährlich verletzt wurde, ist außer Lebensgefahr. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Fünf Menschen waren bei der Kollision auf einer Bundesstraße zwischen Haselünne und Meppen am Freitag schwer verletzt worden. Wieso der 57 Jahre alte Fahrer mit dem Auto in den Gegenverkehr geriet, war... Mehr lesen
  • Wasserbombenwürfe führen zu Zufallsfund von Cannabis-Zucht
    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Ermittlungen wegen diverser Wasserbomben-Würfe haben die Polizei im Hamburger Stadtteil St. Georg zu einer illegalen Marihuana-Plantage geführt. Den Angaben zufolge waren am Samstag aus einem Haus heraus mehrere Wasserbomben auf den Gehweg geworfen worden. Polizisten hätten daraufhin mehrere Wohnungen überprüft, darunter auch die eines 59-jährigen Deutschen und seiner vier Jahre jüngeren Ehefrau. Als die Wohnungstür geöffnet... Mehr lesen
  • Unbekannte zünden Blitzerkasten an
    Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/Archivbild
    Clauen (dpa/lni) – Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag einen Blitzerkasten im Landkreis Peine angezündet. Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war, wurde die Geschwindigkeitsüberwachungsanlage in Clauen erheblich beschädigt, wie die Polizei mitteilte. Ob es sich um einen Racheakt handelt, weil die Brandstifter zuvor geblitzt wurden, ist nicht bekannt. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. Mitteilung Mehr lesen
  • Wildschweinrotte läuft über A27
    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild
    Langwedel (dpa/lni) – Eine Wildschweinrotte ist im Kreis Verden quer über die A27 gelaufen – gleich fünf Autofahrer kamen dadurch ins Schleudern und stießen mit den Tieren zusammen. Verletzte gab es bei dem Vorfall in der Nacht zum Sonntag nicht, teilte die Polizei in Verden mit. Allerdings hätten mehrere Tiere den Unfall nicht überlebt. Wie die Polizei weiter mitteilte,... Mehr lesen
  • «Steinhuder Meer in Flammen»: 30 000 sehen Feuerwerk
    Besucher betrachten am Steinhuder Meer das traditionelle Feuerwerk zum Festival «Steinhuder Meer in Flammen». Foto: Peter Steffen
    Steinhude (dpa/lni) – Das «Steinhuder Meer in Flammen» haben sich am Samstagabend rund 30 000 Besucher angesehen. Das Höhenfeuerwerk beim 66. Festlichen Wochenende wurde von zwei Plattformen im Wasser aus vor Steinhude abgebrannt. Dazu gab es Musik. Am Strand von Mardorf am gegenüberliegenden Ufer stiegen zeitgleich Raketen in die Luft. Bereits kurz vor Einbruch der Dunkelheit kreuzten zahlreiche illuminierte... Mehr lesen
  • Braunschweiger Basketballer: Center vom Mitteldeutschen BC
    Braunschweig (dpa) – Die Basketball Löwen Braunschweig haben den serbischen Center Aleksandar Marelja vom Bundesliga-Rivalen Mitteldeutscher BC verpflichtet und damit auf die Knieverletzung des Amerikaners Sacha Killeya-Jones reagiert. Der 2,07 Meter große und 26 Jahre alte Marelja unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweijahresvertrag, teilte der Verein am Sonntag mit. «Es war mein Traum, weiterhin in der BBL zu bleiben,... Mehr lesen
  • FC St. Pauli plant keinen Einspruch gegen Derby-Wertung
    Hamburgs Bakery Jatta. Foto: Robert Michael/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Stadtrivale FC St. Pauli gibt dem Hamburger SV Rückendeckung in der Causa Bakery Jatta. Drei Wochen vor dem Zweitliga-Derby gegen den HSV am 16. September soll sich der FC St. Pauli nach Informationen den «Hamburger Morgenpost» entschieden haben, keinen Einspruch gegen die Spielwertung einzulegen. «Der menschliche Umgang in der Berichterstattung im Fall Bakery Jatta befremdet uns... Mehr lesen
  • Kieler Hurricanes bleiben im Football-Tabellenkeller
    Hamburg (dpa/lno) – Die Kiel Baltic Hurricanes treten im Tabellenkeller der German Football League weiter auf der Stelle. Am Samstag unterlagen die Norddeutschen bei den Potsdam Royals mit 0:29 (0:0/0:6/0:14/0:9)und mussten im zwölften Spiel die neunte Niederlage hinnehmen. Zudem war es die zweite Partie nacheinander, in der den Kielern kein Punkt gelang. Dennoch gab es von Cheftrainer Timo Zorn... Mehr lesen
  • Bremen bestätigt Interesse an Bentaleb
    Nabil Bentaleb im Trikot von Schalke. Foto: Ina Fassbender/Archivbild
    Bremen (dpa) – Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hat das Interesse an einer Verpflichtung von Nabil Bentaleb bestätigt, Trainer Florian Kohfeldt schwärmt bereits über den potenziellen Neuzugang. «Er ist ein Spieler von einer Qualität, die wir sonst nicht bekommen können, sondern nur in Sondersituationen», sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten am Samstag nach der 2:3-Niederlage bei 1899 Hoffenheim. Nach übereinstimmenden... Mehr lesen
  • Flucht vor der Polizei endet in Sackgasse
    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archivbild
    Wolfsburg (dpa/lni) – Die Flucht eines Autofahrers vor der Polizei in Wolfsburg ist am Samstag in einer Sackgasse geendet. Das mit vier Personen besetzte Fahrzeug war einer Funkstreifenbesatzung aufgefallen, die Beamten wollten den Fahrer kontrollieren, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 18 Jahre alte Fahrer hielt jedoch nicht an, sondern gab Gas. Statt mit Tempo 30 war er... Mehr lesen
  • Seemann verliert bei Unfall mehrere Finger
    Bremen (dpa/lni) – Bei einem Arbeitsunfall an Bord eines Schiffes auf der Weser hat ein Seemann am Samstag mehrere Finger verloren. Nach Polizeiangaben vom Sonntag war der 29-Jährige auf einem unter der Flagge von Panama fahrenden Schiff beschäftigt. Das einlaufende Schiff hatte mit Unterstützung von drei Schleppern an einem Pier in Bremen festgemacht. Beim Lösen einer Verbindung zwischen Schiff... Mehr lesen
  • Brand in einem Entsorgungsbetrieb in Hamburg-Stellingen
    Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehr-Löschfahrzeugs. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – In einem Entsorgungsbetrieb in Hamburg-Stellingen ist in der Nacht zu Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, brannte Sperrmüll auf einer Fläche von 20 mal 20 Metern. Die Feuerwehr hatte die Anwohner auffordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nachdem die Glutnester ausgedünnt und das gesamte Brandgut abgelöscht wurde, konnten gegen 13 Uhr... Mehr lesen
  • Immer mehr Diesel-Verfahren erreichen den Bundesgerichtshof
    Abgase kommen aus einem Auspuff eines VW Golf 2.0 TDI. Foto: Patrick Pleul/Archivbild
    Karlsruhe (dpa) – Knapp vier Jahre nach dem Auffliegen des Dieselskandals erreichen mehr und mehr Klagen betroffener Autobesitzer die letzte Instanz. Bei den obersten Zivilrichtern des Bundesgerichtshofs (BGH) liegen inzwischen mehr als 30 Verfahren, wie eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur in Karlsruhe sagte. Drei davon sind von Oberlandesgerichten zugelassene Revisionen. Über diese Klagen wird der BGH also in jedem... Mehr lesen
  • Autos fangen nach Unfall auf A7 Feuer
    Hildesheim (dpa/lni) – Nach einem Unfall auf der A7 bei Hildesheim haben sich in der Nacht zum Sonntag drei Männer aus ihren brennenden Autos retten können. «Manchmal hat man ja mehr Glück als Verstand», sagte ein Mitarbeiter der Autobahnpolizei in Hildesheim dazu. In den Crash waren zwei Autos verwickelt, Ursache war ein Fehler beim Überholen gewesen. Ein 23-Jähriger hatte... Mehr lesen
  • Landtagspräsidentin besorgt über Göttinger Uni-Streit
    Hannover (dpa/lni) – Niedersachsens Landtagspräsidentin Gabriele Andretta hat die Universität Göttingen aufgerufen, den Streit über die geplatzte Präsidentenwahl zu beenden. «Ich bin in tiefer Sorge über die aktuellen Entwicklungen», sagte die SPD-Politikerin, die selbst in Göttingen studiert und promoviert hat, der Deutschen Presse-Agentur in Hannover. «Ich appelliere an alle Verantwortlichen, insbesondere an den Senat, dieses Hickhack zu beenden und... Mehr lesen

Themen 1 bis 36 von 79