Newsticker für Norddeutschland

  • FC St. Pauli will in Regensburg Durststrecke beenden

    Hamburgs Trainer Jos Luhukay. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild

    Regensburg (dpa/lno) – Fußball-Zweitligist FC St. Pauli will nach sieben sieglosen Liga-Spielen wieder ein Erfolgserlebnis feiern und sich aus dem Tabellenkeller befreien. Gegner am heutigen Sonntag ist der SSV Jahn Regensburg. Trainer Jos Luhukay lobte die Trainingsleistung seiner Mannschaft und ist optimistisch für das Auswärtsspiel. Gegner Regensburg hat fünf Punkte mehr als die Hamburger auf dem Konto. Luhukay bezeichnet... Mehr lesen
  • Tödlicher Frontalzusammenstoß in Bad Bentheim

    Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

    Bad Bentheim (dpa) – Bei einem Verkehrsunfall in Bad Bentheim (Landkreis Grafschaft Bentheim) ist ein Mensch ums Leben gekommen. Der Frontalzusammenstoß von zwei Autos habe sich am Samstagabend ereignet, berichtete die Polizei. Ein weiterer Beteiligter sei lebensgefährlich verletzt worden. Zur Identität des Toten und des Verletzten gab es zunächst keine Angaben. Mehr lesen
  • Nach 0:1 in Freiburg: Glasner kritisiert Wolfsburg-Auftritt

    Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner gibt ein Interview. Foto: Patrick Seeger/dpa

    Freiburg (dpa) – Trainer Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg hat nach dem 0:1 beim SC Freiburg den Auftritt seiner Mannschaft kritisiert. «Ich bin mit unserem Auftritt überhaupt nicht zufrieden, weil wir – und das nicht zum ersten Mal in dieser Saison – oft nicht bereit sind, an unsere Leistungsgrenze zu gehen», sagte Glasner am Samstag. «Ich finde das schade,... Mehr lesen
  • Dank Freistoßtor von Schmid: Freiburg bezwingt Wolfsburg

    Nils Petersen von Freiburg und Jeffrey Bruma von Wolfsburg (l-r.) bemühen sich um den Ball. Foto: Patrick Seeger/dpa

    Freiburg (dpa) – Dank Freistoßtorschütze Jonathan Schmid hat der SC Freiburg erstmals mit Trainer Christian Streich zuhause gegen den VfL Wolfsburg gewonnen. Der Mittelfeldspieler erzielte am Samstagnachmittag in einer weitgehend mauen Bundesliga-Partie in der 85. Minute den Treffer zum 1:0 (0:0). Die Überraschungsmannschaft des dienstältesten Erstliga-Trainers hielt damit den Anschluss in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga. Für Europa-League-Teilnehmer Wolfsburg war... Mehr lesen
  • Frau stirbt nach Stichen: Ex-Partner unter Mordverdacht

    Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

    Osnabrück (dpa) – Nach den tödlichen Messerstichen auf eine Frau in Osnabrück in Niedersachsen steht deren ehemaliger Lebensgefährte unter Mordverdacht. Der 27-jährige Mann sei in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft am Samstag mit. «Da das Opfer zum Zeitpunkt der Messerstiche nicht mit einem Angriff durch den Beschuldigten rechnete, gehen Polizei und Staatsanwaltschaft Osnabrück derzeit von Mord aus», hieß es. Die... Mehr lesen
  • Fleischlieferant stoppt Produktion wegen Schädlingen
    Bremen (dpa) – Schaben im Betrieb: Wegen eines Schädlingsbefalls auf dem Gelände des Fleischlieferanten Bley in Edewecht bei Oldenburg hat das Unternehmen die Produktion gestoppt. «Wir haben sofort Spezialisten zur Schädlingsbekämpfung und Hygienelabore hinzugezogen und sind gerade dabei, unseren gesamten Betrieb von Grund auf zu reinigen und zu desinfizieren», schrieb die Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH am Samstag auf... Mehr lesen
  • Mahnfeuer: Landwirte wollen Austausch mit Bevölkerung

    Ein Landwirt erntet mit einem Häcksler ein Maisfeld im Landkreis Hildesheim. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

    Hannover (dpa/lni) – Mit Mahnfeuern wollen zahlreiche Landwirte aus Niedersachsen auf ihre Positionen aufmerksam machen und mit der Bevölkerung ins Gespräch kommen. Für den späten Samstagnachmittag und -abend waren an rund 250 Orten Treffen geplant, wie Henriette Struß von der Bewegung «Land schafft Verbindung» sagte. Ihr zufolge wollen die Landwirte Feuerschalen aufstellen, an denen Bäuerinnen, Bauern und Menschen anderer... Mehr lesen
  • Berlin und Hamburg wollen Olympia nicht

    Die Delegierten bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    Frankfurt/Main (dpa) – Die bedeutendste Nachricht verkündete Alfons Hörmann erst nach der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes. Berlin und Hamburg stehen nicht für eine Olympia-Bewerbung für das Jahr 2032 bereit. «Hamburg hat ein deutliches Signal gegeben, sich eine Olympia-Bewerbung nicht vorstellen zu können», teilte der DOSB-Präsident am Samstag in Frankfurt mit. Berlin habe bekundet, dass 2032 «zu früh kommen... Mehr lesen
  • Osnabrück stoppt Kiel: Nach 4:2-Sieg rückt Aufstieg näher

    Osnabrücks Anas Ouahim (l.) wird von Kiels Stefan Thesker am Tor gehindert. Foto: Frank Molter/dpa

    Kiel (dpa) – Der VfL Osnabrück hat die Siegesserie von Holstein Kiel in der 2. Fußball-Bundesliga beendet und den eigenen Erfolgslauf fortgesetzt. Der Aufsteiger aus Niedersachsen setzte sich am Samstag in Kiel mit 4:2 (1:2) durch und ist nun seit sieben Spielen ohne Niederlage. Die Kieler mussten hingegen die erste Pleite nach drei Siegen hinnehmen. U21-Nationalspieler Janni Serra (10.)... Mehr lesen
  • Überlegen, dann überfordert: Kiel verliert gegen Osnabrück

    Osnabrücks Anas Ouahim (l.) wird von Kiels Stefan Thesker am Tor gehindert. Foto: Frank Molter/dpa

    Kiel (dpa) – Holstein Kiel ist auf dem Weg nach oben in der 2. Fußball-Bundesliga gestolpert. Nach drei Siegen unterlagen die Norddeutschen am Samstag dem VfL Osnabrück mit 2:4 (1:2). Statt näher an die Aufstiegsplätze zu rücken, rutschte das Team nach dem letzten Heimspiel des Jahres ins Mittelfeld der Tabelle. «Wir sind ein bisschen unglücklich auf die Verliererstraße gekommen»,... Mehr lesen
  • Hannover dreht Spiel gegen Aue: Erster Saison-Heimsieg

    Aues Louis Samson und Hannovers Florent Muslija (l-r.) im Zweikampf um den Ball. Foto: Swen Pförtner/dpa

    Hannover (dpa) – Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat seine Negativ-Heimserie beendet und den ersten Sieg vor eigenem Publikum in der laufenden Saison gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak drehte beim 3:2 (1:1) am Samstag gegen Erzgebirge Aue zweimal einen Rückstand und durfte sich als letzte aller Mannschaften aus den höchsten drei deutschen Fußball-Ligen in dieser Spielzeit über einen Heimsieg... Mehr lesen
  • Maas in SPD-Vorstand gewählt: Stegner gibt auf

    Heiko Maas, Außenminister. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

    Berlin (dpa) – Außenminister Heiko Maas ist im zweiten Wahlgang erneut in den Bundesvorstand der SPD gewählt worden. Er erhielt am Samstag auf dem Parteitag in Berlin nach einer Niederlage im ersten Versuch dann doch deutlich die erforderliche Mehrheit. Auch der sächsische SPD-Chef Martin Dulig schaffte es noch in das 34-köpfige Gremium. Der bisherige Parteivize Ralf Stegner und Berlins... Mehr lesen
  • Flussseeschwalbe «Seevogel des Jahres 2020»

    Die Flussseeschwalbe, der Seevogel des Jahres 2020. Foto: Sebastian Conradt/Verein Jordsand/dpa/Archivbild

    Ahrensburg (dpa/lno) – Der Verein Jordsand zum Schutz der Seevögel und der Natur hat die Flussseeschwalbe zum «Seevogel des Jahres 2020» gewählt. Die Küstenbewohnerin stehe exemplarisch für die beiden globalen Umweltkatastrophen unserer Zeit: den Klimawandel und den dramatischen Verlust der biologischen Vielfalt. In Deutschland hat die Flussseeschwalbe einen festen Platz auf der Roten Liste der gefährdeten Brutvögel und gilt... Mehr lesen
  • Auffahrunfall auf der A7: zwei Menschen schwer verletzt

    Ein Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

    Hamburg (dpa/lno) – Am Samstag ist es auf der Autobahn 7 zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos gekommen. Dabei sind drei Menschen verletzt worden – zwei von ihnen schwer, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) und Quickborn (Kreis Pinneberg). Weitere Details waren zunächst unklar. Mehr lesen
  • Reisebus gerät in Straßengraben: Vollsperrung auf der B5

    Ein Fahrzeug mit Blaulicht. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

    Kiel (dpa/lno) – Ein Reisebus ist in der Nacht zum Samstag bei Oldenswort (Kreis Nordfriesland) auf den Straßenrand geraten und in einen Graben gerutscht. Der Doppeldecker ist daraufhin in Schräglage gekommen – die 45 Insassen blieben unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Bundesautobahn 5 musste auf Höhe Oldenswort zwischenzeitlich vollgesperrt werden. Die Unfallursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar. Mehr lesen
  • Betrunkener Fahrer verursacht Unfall: Frau in Lebensgefahr

    Die Polizei befindet sich an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa

    Buxtehude (dpa/lni) – Beim Zusammenstoß von zwei Autos in Buxtehude (Kreis Stade) ist eine 57-Jährige am Samstag lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verlor ein 42-jähriger, betrunkener Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Sein Auto prallte frontal gegen den Wagen der 57-Jährigen. Die Frau wurde in ihrem Autowrack eingeklemmt und musste mit... Mehr lesen
  • Hamburger Winterdom geht zu Ende: Besucherzahlen gestiegen

    Die Fahrgeschäfte des Winterdoms leuchten am in Hamburg in der Abenddämmerung. Foto: Axel Heimken/dpa

    Hamburg (dpa/lno) – Kurz vor Ende des Hamburger Winterdoms ziehen die Veranstalter eine positive Bilanz: Rund 2,2 Millionen Menschen hätten das Volksfest besucht und damit mehr, als in den vergangenen Jahren. Insbesondere die Nikolausaktion habe viele Menschen auf das Heiligengeistfeld gelockt, heißt es in der Mitteilung. Größere Zwischenfälle habe es nicht gegeben. Dreimal pro Jahr findet der Hamburger Dom... Mehr lesen
  • Autofahrer erfasst Fußgänger und flüchtet: Polizist schießt

    Ein Beamter trägt die Dienstwaffe am Gürtel. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

    Hamburg (dpa) – Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zum Samstag einen Fußgänger auf der Hamburger Reeperbahn erfasst und ist anschließend geflüchtet. Der Fußgänger hatte bei Grün die Ampel überquert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert. Der 28-jährige Autofahrer flüchtete anschließend, statt sich um den Verletzten... Mehr lesen
  • Stegner und Müller künftig nicht mehr im SPD-Vorstand

    Heiko Maas (SPD), Außenminister, nimmt an einer Sitzung teil. Foto: Kay Nietfeld/dpa

    Berlin (dpa) – Der bisherige Parteivize Ralf Stegner und Berlins Bürgermeister Michael Müller sitzen künftig nicht mehr im Bundesvorstand der SPD. Beide fielen auf dem Parteitag am Samstag in Berlin im ersten Wahlgang durch und traten für den zweiten Wahlgang nicht mehr an. Als sie dies verkündeten, ging jeweils ein Raunen durch den Saal. Es ist durchaus üblich, dass... Mehr lesen
  • Pistorius reist zur Nato-Tagung nach Washington

    Boris Pistorius (SPD), Innenminister Niedersachsen, sitzt im Landtag. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

    Hannover (dpa/lni) – Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius reist am Sonntag für knapp eine Woche in die USA. Bis Mittwoch nimmt der SPD-Politiker in Washington an einer Tagung des transatlantischen parlamentarischen Forums der Nato teil. «Die Konferenz in Washington ist wichtig, um ganz konkret und im Dialog miteinander die Nato in ihrem 70. Jahr konsequent weiterzuentwickeln, um den Frieden in... Mehr lesen
  • Deutsche Skiffsegler wahren bei der WM ihre Medaillenchancen
    Auckland/Neuseeland (dpa/lno) – Deutschlands beste Skiffsegler haben bei der Weltmeisterschaft vor Auckland am vorletzten Tag ihre Medaillenchancen gewahrt. Zwar fielen die bisherigen 49er-Spitzenreiter Erik Heil/Thomas Plößel aus Berlin am Samstag nach einem erstmals schwächeren Tag hinter den stark aufkommenden neuseeländischen Olympiasiegern Peter Burling und Blair Tuke auf Platz zwei zurück. Doch bleiben ihnen zwei weitere Rennen vor dem Medaillenfinale... Mehr lesen
  • Towers-Coach Taylor nach Sieg: «Bin komplett stolz»

    Hamburgs Trainer Mike Taylor in Aktion. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Hamburg (dpa/lno) – Die Hamburg Towers können erleichtert in ihre zweiwöchige Spielpause in der Basketball-Bundesliga gehen. Mit dem umkämpften 97:94 (58:55)-Erfolg bei den Löwen Braunschweig am Freitagabend beendete der Aufsteiger nicht nur eine Serie von sechs Niederlagen in Folge, sondern verließ vorerst auch den Abstiegsplatz. «Ich bin komplett stolz. Wir haben im Vorfeld viel über den richtigen Kampfgeist geredet,... Mehr lesen
  • Wolken und Regen in Hamburg und Schleswig-Holstein

    Ein Fußgänger läuft mit einem Regenschirm durch einen Park. Foto: Lucas Bäuml/dpa

    Kiel/Hamburg (dpa/lno) – In Schleswig-Holstein und Hamburg wird es am Wochenende ungemütlich. Am Samstag ist es zunächst stark bewölkt mit Schauern bei milden Temperaturen bis 9 Grad Celsius, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. An der Nordseeküste gibt es teils böigen Wind. In der Nacht zum Sonntag kann es an der Nordsee stürmisch werden. Tagsüber bleibt es am... Mehr lesen
  • Verkehrssenator: Anbieter von E-Rollern reduzieren sich

    Michael Westhagemann (parteilos), Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation in Hamburg. Foto: Georg Wendt/dpa

    Hamburg (dpa/lno) – Nach Einschätzung von Hamburgs Verkehrssenator Michael Westhagemann wird sich die Problematik mit E-Rollern in der Hansestadt in einigen Jahren weitgehend erledigt haben. «Ich gehe davon aus, dass sich dieses Thema in spätestens zwei Jahren gewandelt haben wird. Die Zahl der Anbieter und Roller wird sich sicherlich wieder reduzieren», sagte der parteilose Politiker in einem Interview dem... Mehr lesen
  • Zweiter Advent wird mild und windig
    Hannover/Bremen (dpa/lni) – Milde Temperaturen und mäßiger bis starker Wind prägen das zweite Adventswochenende. Mancherorts in Niedersachsen und Bremen kann es zehn Grad oder wärmer werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Demnach sinken die Temperaturen auch nachts selbst im Oberharz nicht unter zwei Grad. Für Samstag und Sonntag rechnen die Meteorologen gebietsweise mit Regen und stürmischem Wetter an... Mehr lesen
  • Ministerpräsident Günther glaubt an Fortbestand der GroKo

    Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, spricht im Landtag. Foto: Kay Nietfeld/dpa

    Kiel (dpa) – Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther rechnet nach dem Führungswechsel bei der SPD nicht mit einem Bruch der großen Koalition. «Ich sehe auf keiner Seite ein ernsthaftes Interesse daran, jetzt die Koalition zu einem Ende zu führen», sagte der CDU-Politiker am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. «Wenn wir gute Voraussetzungen für die nächste Wahl schaffen wollen, werden wir beide... Mehr lesen
  • Handel hofft auf Belebung im Weihnachtsgeschäft

    Drei junge Männer mit Einkaufstüten gehen über eine Straße. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa

    Hannover (dpa/lni) – Das Weihnachtsgeschäft in Niedersachsen und Bremen nimmt langsam Fahrt auf. Er gehe davon aus, dass bis Weihnachten zunehmend mehr Menschen zum Einkaufen in die Innenstädte kommen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Niedersachsen-Bremen, Mark Alexander Krack, am Samstag. «Die Menschen geraten etwas später in den Einkaufsrausch als früher.» Den ersten Rückmeldungen zufolge laufe das Geschäft nicht schlecht,... Mehr lesen
  • Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Hildesheim

    Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/dpa

    Hildesheim (dpa/lni) – Ein 19-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag in Hildesheim mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Der Fahrer soll Alkohol getrunken haben, wie die Polizei mitteilte. Zwei Menschen seien leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 18 000 Euro, wie ein Polizeisprecher... Mehr lesen
  • Mehr Bomben in Niedersachsen 2019 gefunden

    Ein entschärfte 500-Kilo-Weltkriegsbombe liegt in einer Baustelle. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

    Hannover (dpa/lni) – In Niedersachsen sind 2019 bereits deutlich mehr Bomben gefunden worden als in den beiden Vorjahren. In den ersten neun Monaten seien 60 Sprengkörper entdeckt worden, teilte der Kampfmittelbeseitigungsdienst auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. 2018 hatte das zuständige Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) 47 Sprengkörper registriert, 2017 waren es 36. In diese Auflistung fielen... Mehr lesen
  • Robbie Williams wünscht sich Nummer-1-Album zu Weihnachten

    Der Sänger Robbie Williams steht auf der Bühne im Kehrwieder Theater und gibt ein Fankonzert. Foto: Georg Wendt/dpa

    Hamburg (dpa) – Popstar Robbie Williams (45) hat ganz konkrete Vorstellungen von einem wunderbaren Weihnachtsgeschenk für ihn. «Ein Nummer-1-Album, das wäre mein perfektes Weihnachtsgeschenk», sagte der Brite im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg. Dieser Wunsch wurde ihm zumindest in Großbritannien wenige Stunden später direkt erfüllt. Sein Ende November erschienenes Weihnachts-Doppelalbum «The Christmas Present» kletterte dort am Freitag... Mehr lesen
  • Günther freut sich an gutem Lauf von Kiels Fußballern

    Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, bei einem Interview. Foto: Axel Heimken/dpa

    Kiel (dpa/lno) – Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat sich erfreut über den Aufschwung der Zweitliga-Fußballer von Holstein Kiel gezeigt. «Wir sind aber alle – und damit meine ich auch mich selbst – gut beraten, nicht zu hohe Erwartungen zu haben», sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Die Mannschaften in der Liga lägen extrem dicht beieinander. «Es sind ja auch... Mehr lesen
  • Steuerzahlerbund: Jamaika-Koalition hat zu hohe Ausgaben

    Monika Heinold (Bündnis90/Die Grünen), Finanzministerin von Schleswig-Holstein, spricht. Foto: Carsten Rehder/dpa

    Kiel (dpa/lno) – Die Haushaltspläne der Koalition in Schleswig-Holstein weisen nach Ansicht des Bundes der Steuerzahler zu wenig Vorsorge auf. «Die Jamaika-Koalition ist in Teilen ein Wünsch-Dir-Was», sagte Verbandspräsident Aloys Altmann der Deutschen Presse-Agentur. «Die Regierung laviert sich hervorragend durch den Alltag, wie das Milliardenpaket für das Uniklinikum zeigt.» Verdängt werde dabei jedoch, dass diese Pläne auch in Zukunft... Mehr lesen
  • Museen wollen mit Mitmach-Aktionen mehr Menschen erreichen

    Am Kunstmuseum Wolfsburg hängt der Schriftzug des Museums. Foto: Christophe Gateau/dpa

    Bremen/Hannover (dpa/lni) – Mit Mitmach-Angeboten wollen Museen in Niedersachsen und Bremen mehr Menschen für ihre Ausstellungen gewinnen. «Man kann die Menschen nur ins Museum bekommen, wenn ihre Geschichten dort vorkommen», sagte der Geschäftsführer des Museumsverbandes Niedersachsen und Bremen, Hans Lochmann. Ihm zufolge organisieren viele Häuser Projekte in Schulen und Stadtteilen, suchen den Austausch und fordern die Bevölkerung auf, Objekte... Mehr lesen
  • Travemünde: Bröckelndes Steilufer bedroht Jugendfreizeitheim
    Travemünde (dpa/lno) – Seit mehr als 60 Jahren verbringen Kinder und Jugendliche ihre Freizeit im Haus Seeblick in dem kleinen Dorf Brodten bei Travemünde. Doch die Tage des Hauses, das der Jugendorganisation «Sozialistischen Jugend Deutschlands (SJD) – Die Falken» gehört, sind gezählt. Die Abbruchkante des Brodtener Ufers rückt immer näher. Die SJD-Kreisvorsitzende Renate Paulien-Wittmaack rechnet damit, dass das Haus,... Mehr lesen
  • Holstein-Trainer Trainer Werner verspricht Bescherung

    Kiels Trainer Ole Werner gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

    Kiel (dpa/lno) – Holstein Kiel geht nach sieben Punkten aus den vergangenen drei Partien in der 2. Fußball-Bundesliga voller Selbstbewusstsein in das Nordderby gegen den VfL Osnabrück. «Wir wollen im letzten Heimspiel des Jahres eine gute Vorstellung abliefern. Wir werden versuchen, sowohl den Fans als auch uns selbst in den nächsten drei Wochen noch das eine oder andere Geschenk... Mehr lesen
  • Hamburg Towers gelingt in Braunschweig zweiter Saisonsieg

    Hamburgs Trainer Mike Taylor in Aktion. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Hamburg (dpa/lno) – Die Hamburg Towers haben ihre Niederlagen-Serie in der Basketball-Bundesliga beendet. Mit 97:94 (58:55) gewann der Aufsteiger am Freitagabend bei den Löwen Braunschweig und kam damit nach sechs sieglosen Partien wieder zu einem Erfolg. Zudem war es der zweite Sieg im elften Spiel für die abstiegsbedrohte Mannschaft von Cheftrainer Mike Taylor. Yannick Franke war mit 28 Punkten... Mehr lesen

Themen 1 bis 36 von 107