Hamburg und Schleswig-Holstein

  • VfB Lübeck gibt Tabellenführung in Fußball-Regionalliga ab
    Ein Ball liegt auf dem Rasen. Foto: Uli Deck/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Der VfB Lübeck hat die Tabellenführung in der Fußball-Regionalliga Nord an Titelverteidiger VfL Wolfsburg II verloren. Allerdings mussten die Hansestädter tatenlos zusehen, da das Derby bei Holstein Kiel II aus Sicherheitsgründen auf den 15. Dezember verlegt worden ist. Auch Eintracht Norderstedt leistete keine Schützenhilfe, kassierte am Samstag eine 0:4-Niederlage in Wolfsburg. Es war die zwölfte Pleite... Mehr lesen
  • THW Kiel besiegt Göppingen: Magnus Landin verlängert
    Magnus Landin, Spieler von SG Flensburg-Handewitt, jubelt. Foto: Frank Molter/Archivbild
    Kiel (dpa/lno) – Rekordmeister THW Kiel hat im ersten Saisonspiel der Handball-Bundesliga den erwarteten Heimsieg gefeiert. Die Mannschaft des neuen Trainers Filip Jicha setzte sich am Sonntag mit 31:24 (15:14) gegen Frisch Auf Göppingen durch. Der Kieler Niclas Ekberg mit acht Treffern und der Göppinger Marcel Schiller mit sieben Treffern waren beim 48. THW-Sieg im 61. Duell mit den... Mehr lesen
  • Tschentscher stößt mit kostenlosem Schülerticket auf Kritik
    Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) spricht bei einem Interview. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Mit seinem Vorstoß zu kostenlosen Schülertickets für Busse und Bahnen ist Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) bei Opposition und grünem Koalitionspartner auf Kritik gestoßen. Grünen-Fraktionschef Anjes Tjarks nannte den Vorschlag nicht zielführend. Zwar verfügten die Schüler über kein eigenes Einkommen. Allerdings seien sie die Gruppe mit dem höchsten Radverkehrsanteil in der Stadt. Daher werde mit der... Mehr lesen
  • Handball-Meister Flensburg gewinnt erstes Saisonspiel
    Flensburgs Jim Gottfridsson (M) wirft auf das Tor im Spiel gegen MT Melsungen. Foto: Swen Pförtner
    Kassel/Flensburg (dpa/lno) – Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt ist mit einem Auswärtssieg in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Der Meister gewann am Sonntag bei der MT Melsungen mit 24:19 (13:11) und setzte damit gleich ein Ausrufezeichen. Bester Werfer der Norddeutschen war Göran Johannessen mit fünf Treffern. Für die Nordhessen erzielte Nationalspieler Tobias Reichmann sechs Treffer. Die SG baute damit ihre... Mehr lesen
  • St. Pauli gegen Kiel wohl mit Penney und Lawrence
    Jos Luhakay, Trainer von FC St. Pauli. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Die Zweitliga-Fußballer des FC St. Pauli werden mit ihren Neuzugängen Matt Penney und James Lawrence in das Nordderby am Montag (20.30 Uhr/Sky) gegen Holstein Kiel gehen. «Sie werden definitiv zum Kader gehören», sagte St. Paulis Trainer Jos Luhukay am Sonntag über die Abwehrspieler aus England und Wales. Beide hätten sich in den wenigen Tagen, in denen... Mehr lesen
  • CDU legt Kandidatenliste vor und will mutig Wahlkampf führen
    Roland Heintze, Landesvorsitzender der CDU Hamburg, hält eine Rede. Foto: Christian Charisius/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Der Vorstand der Hamburger CDU hat seinen Vorschlag für die Landesliste zur Bürgerschaftswahl im Februar kommenden Jahres vorgelegt. Auf der Liste stehen hinter Spitzenkandidat Marcus Weinberg 59 weitere Bewerber. Die Liste sei jünger und weiblicher, sagten Weinberg und der Landesvorsitzende Roland Heintze am Sonntag bei der Vorstellung. Am 21. September soll eine Landesvertreterversammlung über die Liste... Mehr lesen
  • Placebo-Kickers siegen bei «Kicken mit Herz»
    Jorge Gonzales, Choreograph und Model, schießt den Ball beim Aufwärmen zum Benefiz-Fußballspiel «Kicken mit Herz». Foto: Christian Charisius
    Hamburg (dpa/lno) – Das Fußball-Team Placebo-Kickers hat am Sonntag in Hamburg die 11. Auflage des Benefiz-Spiels «Kicken mit Herz» gegen die Hamburg Allstars gewonnen. Die von St.-Pauli-Sportdirektor Ewald Lienen betreute Ärzteauswahl vom Universitätskrankenhaus Eppendorf setzte sich vor rund 4000 Zuschauern im Stadion Hoheluft mit 10:9 nach Elfmeterschießen gegen das mit Prominenten aus Sport, Kultur und Politik besetzten Gästeteam durch.... Mehr lesen
  • Radprofi Viviani gewinnt erneut Hamburger Cyclassics
    Elia Viviani aus Italien von Team Deceuninck-Quick-Step jubelt bei der 4. Etappe der UCI WorldTour. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Sprintstar Elia Viviani hat den Hattrick bei der 24. Auflage der Hamburg Cyclassics perfekt gemacht. Der 30 Jahre alte Radprofi aus Italien setzte sich am Sonntag nach 216,7 Kilometern zum dritten Mal nach 2017 und 2018 im Schlussspurt auf der Mönckebergstraße durch. Viviani gewann vor dem Australier Caleb Ewan. Der deutsche Hoffnungsträger Pascal Ackermann war bei... Mehr lesen
  • KSC hält sich Protest gegen HSV-Niederlage offen
    Bakery Jatta sitzt auf dem DFB-Gelände auf einer Mauer zwischen HSV-Vertretern. Foto: Andreas Arnold/Archivbild
    Karlsruhe (dpa) – Der Karlsruher SC hat sich nach dem 2:4 gegen den Hamburger SV einen Protest gegen die Spielwertung offen gelassen. Hintergrund ist der erneute Einsatz des HSV-Profis Bakery Jatta, an dessen Identität es Zweifel geben soll. «Wir setzen uns die Tage mal zusammen und überlegen, was wir tun», sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer nach dem Spiel am Sonntagnachmittag.... Mehr lesen
  • Rund 2,5 Millionen Besucher beim Hamburger Sommerdom
    Das Riesenrad auf dem Dom. Foto: Markus Scholz/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Mit einer positiven Bilanz geht an diesem Sonntag der Hamburger Sommerdom zu Ende. Wie die Leiterin des Dom, Franziska Hamann, berichtete, kamen an den 31 Veranstaltungstagen rund 2,5 Millionen Besucher auf die Sommerinsel Heiligengeistfeld. Wegen der Ferien hätten nicht nur die Hamburger und die Bewohner der Metropolregion zu diesem Ergebnis beigetragen. «Wir konnten außerdem zahlreiche Touristen... Mehr lesen
  • Hamburger SV zurück an der Tabellenspitze: Sieg beim KSC
    Die Hamburger (l-r) Jan Gyamerah, Khaled Narey, Lukas Hinterseer und David Kinsombi bejubeln den Treffer zum 0:1. Foto: Uli Deck
    Karlsruhe (dpa) – Der Hamburger SV hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga zurückerobert. Das Team von Trainer Dieter Hecking setzte sich am Sonntag mit 4:2 (2:0) bei Aufsteiger Karlsruher SC durch und holte damit den dritten Sieg in Serie. Die Tore für den HSV erzielten Stürmer Lukas Hinterseer per Foulelfmeter (16. Minute), Sonny Kittel (34./67.) und Jairo Samperio... Mehr lesen
  • Lagerhallen-Brand bei Rendsburg: Rund 250 000 Euro Schaden
    Ein Feuerwehr-Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archivbild
    Friedrichsholm (dpa/lno) – Beim Brand einer Lagerhalle in Friedrichsholm westlich von Rendsburg ist am Sonntag ein Sachschaden von rund 250 000 Euro entstanden. In der 40 mal 50 Meter großen Halle lagerten nach Angaben der Polizei 400 Heuballen, zwei Trecker und zwei Ladewagen, die alle durch das Feuer zerstört wurden. Bei der Brandbekämpfung waren rund 90 Feuerwehrleute aktiv. Nach... Mehr lesen
  • Kramp-Karrenbauer will Maaßen vorerst nicht treffen
    Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Vorsitzende, kommt im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin zu einem Statement. Foto: Michael Kappeler/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wird sich zumindest vorerst nicht mit dem umstrittenen früheren Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen treffen. «Ich bin zur Zeit sehr viel unterwegs auf Straßen, Plätzen, Veranstaltungen, um die Menschen in Sachsen und Brandenburg davon zu überzeugen, CDU zu wählen», sagte die Verteidigungsministerin am Sonntag bei einer Veranstaltung der Wochenzeitung «Die Zeit» in Hamburg ausweichend... Mehr lesen
  • Von Bus überrollt: Junge stirbt in Hamburg-Billstedt
    Einsatzkräfte stehen auf der Straße, nachdem ein Junge von einem Bus erfasst und getötet wurde. Foto: citynewstv
    Hamburg-Billstedt (dpa) – Im Hamburger Stadtteil Billstedt ist am Sonntagmittag ein fünf Jahre altes Kind von einem Bus überrollt und tödlich verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, war der Junge nach ersten Erkenntnissen auf die Straße gelaufen und dann von dem Bus erfasst worden. Er starb noch am Unfallort. Details zum Unfallhergang nannte die Polizei noch nicht. Angehörige des... Mehr lesen
  • Wasserbombenwürfe führen zu Zufallsfund von Cannabis-Zucht
    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Ermittlungen wegen diverser Wasserbomben-Würfe haben die Polizei im Hamburger Stadtteil St. Georg zu einer illegalen Marihuana-Plantage geführt. Den Angaben zufolge waren am Samstag aus einem Haus heraus mehrere Wasserbomben auf den Gehweg geworfen worden. Polizisten hätten daraufhin mehrere Wohnungen überprüft, darunter auch die eines 59-jährigen Deutschen und seiner vier Jahre jüngeren Ehefrau. Als die Wohnungstür geöffnet... Mehr lesen
  • FC St. Pauli plant keinen Einspruch gegen Derby-Wertung
    Hamburgs Bakery Jatta. Foto: Robert Michael/Archivbild
    Hamburg (dpa) – Stadtrivale FC St. Pauli gibt dem Hamburger SV Rückendeckung in der Causa Bakery Jatta. Drei Wochen vor dem Zweitliga-Derby gegen den HSV am 16. September soll sich der FC St. Pauli nach Informationen den «Hamburger Morgenpost» entschieden haben, keinen Einspruch gegen die Spielwertung einzulegen. «Der menschliche Umgang in der Berichterstattung im Fall Bakery Jatta befremdet uns... Mehr lesen
  • Kieler Hurricanes bleiben im Football-Tabellenkeller
    Hamburg (dpa/lno) – Die Kiel Baltic Hurricanes treten im Tabellenkeller der German Football League weiter auf der Stelle. Am Samstag unterlagen die Norddeutschen bei den Potsdam Royals mit 0:29 (0:0/0:6/0:14/0:9)und mussten im zwölften Spiel die neunte Niederlage hinnehmen. Zudem war es die zweite Partie nacheinander, in der den Kielern kein Punkt gelang. Dennoch gab es von Cheftrainer Timo Zorn... Mehr lesen
  • Brand in einem Entsorgungsbetrieb in Hamburg-Stellingen
    Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehr-Löschfahrzeugs. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – In einem Entsorgungsbetrieb in Hamburg-Stellingen ist in der Nacht zu Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, brannte Sperrmüll auf einer Fläche von 20 mal 20 Metern. Die Feuerwehr hatte die Anwohner auffordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nachdem die Glutnester ausgedünnt und das gesamte Brandgut abgelöscht wurde, konnten gegen 13 Uhr... Mehr lesen
  • Ein Sonnenaufgang mit Musik an der Ostsee
    Niendorf (dpa/lno) – Hunderte Frühaufsteher haben einen ganz besonderen Sonnenaufgang an der Lübecker Bucht erlebt. Zwei Trompeter und ein Klavierspieler gaben am Sonntag ab 6.11 Uhr ein Konzert am Strand von Niendorf an der Ostsee. Es war bereits das zweite Mal, dass die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH das Sonnenaufgangskonzert organisierte. Diesmal seien aber mindestens doppelt so viele Menschen... Mehr lesen
  • Planungsunterlagen zur Kieler Kanalschleuse liegen aus
    Kiel (dpa/lno) – Die Planunterlagen zum Ersatzneubau der Kleinen Schleuse am Nord-Ostsee-Kanal in Kiel werden jetzt öffentlich ausgelegt. Bürger und Verbände können die Dokumente von diesem Montag an einen Monat lang einsehen. Zu den üblichen Bürozeiten ist das im Rathaus der Stadt Kiel und beim Amt Schlei-Ostsee in Eckernförde ebenso möglich wie beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau. Außerdem können... Mehr lesen
  • Aus Bayern geflüchteter Sexualstraftäter gefasst
    Kaiserslautern (dpa) – Ein im Juli aus der Psychiatrie in Haar bei München geflohener Sexualstraftäter ist in Schleswig-Holstein festgenommen worden. Der 56-Jährige wurde am Samstagabend nahe Norderstedt, nördlich von Hamburg, gefasst und in eine Fachklinik gebracht, wie die Polizei in Rheinland-Pfalz mitteilte. Der Mann war nach einem Ausgang nicht mehr in das Isar-Amper-Klinikum zurückgekehrt, in der er wegen eines... Mehr lesen
  • Italiens Top-Sprinter Viviani strebt Cyclassics-Hattrick an
    Elia Viviani (l), hier neben Pascal Ackermann bei der Radsport-Europameisterschaft. Foto: Vincent Jannink/ANP/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Italiens Radstar Elia Viviani will am heutigen Sonntag bei den Cyclassics in Hamburg den dritten Sieg in Serie feiern. Der 30 Jahre alte Top-Sprinter hatte bereits 2017 und 2018 in der Hansestadt triumphiert. Er wäre der erste Profi, der das WorldTour-Rennen zum dritten Mal gewinnen würde. Um 11.45 Uhr wird das 216,7 Kilometer lange Elite-Rennen in... Mehr lesen
  • HSV will beim Aufsteiger Karlsruher SC punkten
    Die Spieler des Hamburger SV, hier nach einem Spiel gegen den Chemnitzer FC. Foto: Robert Michael/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Der Hamburger SV will in der 2. Fußball-Bundesliga ohne Niederlage bleiben. Am vierten Spieltag müssen die Norddeutschen heute beim Aufsteiger Karlsruher SC antreten. Die Badener sind mit zwei Siegen und einer Niederlage stark in die Saison gestartet. Der HSV tritt erneut mit Bakery Jatta an. Weil dessen Identität in einem Bericht der «Sport Bild» angezweifelt wurde,... Mehr lesen
  • Kramp-Karrenbauer wünscht sich starke Sozialdemokraten
    Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, lacht bei der «Zeit»-Matinee im Audimax der Universität. Foto: Christian Charisius
    Hamburg (dpa) – Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wünscht sich eine starke SPD. «Ich wünsche mir einen starken Sparringspartner», sagte die Verteidigungsministerin am Sonntag bei einer Veranstaltung der Wochenzeitung «Die Zeit» in Hamburg. Das tue nicht nur der CDU, sondern dem gesamten Parteiensystem gut. «Es liegt in unser aller Interesse, dass wir auch starke Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Deutschland haben,... Mehr lesen
  • Ohnsorg-Theater eröffnet mit «En Mann mit Charakter»
    Volksschauspielerin Heidi Mahler. Foto: Horst Ossinger/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Ende einer Ära: Mit einer letzten Rolle für Heidi Mahler in dem Lustspiel «En Mann mit Charakter» startet das Hamburger Ohnsorg-Theater am Sonntag in die neue Spielzeit. Heidi Mahler ist in der Hauptrolle der resoluten Dora Hintzpeter, Mutter von Bäckermeister Heinrich Hintzpeter (Till Huster), zu sehen. Für die 75 Jahre alte Tochter von Heidi Kabel soll... Mehr lesen
  • Kritik an Tschentscher-Idee für kostenlose Schülertickets
    Peter Tschentscher. Foto: Daniel Reinhardt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Der Vorschlag von Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), in der nächsten Legislatur schrittweise einen kostenlosen Nahverkehr für Schüler anzubieten, ist bei den Grünen und der CDU auf Kritik gestoßen. Der Vorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion, Anjes Tjarks, sagte am Samstag, der Vorschlag sei nicht zielführend. Bei Tarifüberlegungen müsse das Familieneinkommen maßgebend sein. «Dabei sollte man berücksichtigen, dass Menschen... Mehr lesen
  • Sommerwetter zieht viele an die Küste
    Bei angenehmen Temperaturen und leichtem Wind gehen Menschen im Watt vor Dagebüll. Foto: Birgitta von Gyldenfeldt
    Rostock (dpa) – Sonnenschein, blauer Himmel und hohe Temperaturen haben viele Menschen bereits am Samstagvormittag an die Küsten Mecklenburg-Vorpommerns und Schleswig-Holsteins gelockt. So waren die Ostseestrände in Warnemünde und Travemünde gut besucht, das Gleiche gilt für den Nordseestrand, etwa bei Dagebüll. «Wir haben noch mal einen Eindruck von Hochsaison im ausgehenden August und sind natürlich ganz froh, wenn die... Mehr lesen
  • Rohlfs will in Japan für Toshiba-Ansiedlung in Kiel kämpfen
    Kiel (dpa/lno) – Wirtschaftsstaatssekretär Thilo Rohlfs will auf einer Asienreise für den Bau abgasarmer Lokomotiven durch Toshiba in Schleswig-Holstein werben. Am Dienstag trifft der FDP-Politiker in Tokio auf den für diesen Bereich zuständigen Vizepräsidenten des japanischen Konzerns. «Wir haben sehr gute Argumente für Kiel als Standort für eine weitere Lokfertigung», sagte Rohlfs der Deutschen Presse-Agentur vor der Reise. Am... Mehr lesen
  • Karl-May-Spiele steuert auf Rekordsaison zu
    Schauspieler treten im Freilichttheater am Kalkberg während der Karl-May-Spiele auf. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
    Bad Segeberg (dpa/lno) – Musicalsänger Alexander Klaws und Model Larissa Marolt scheinen als Zugpferde bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg gut zu funktionieren: Mehr als 300 000 Menschen haben die Inszenierung «Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers» bislang gesehen. Diese Besucherzahlen hatten die Karl-May-Spiele selbst im Rekordjahr 2018 erst drei Vorstellungen später erreicht, wie der Veranstalter am Samstag... Mehr lesen
  • Nur wenige Brücken im Norden in guter Verfassung
    Autos fahren in Höhe von Rade auf dem nördlichen Teil der Rader Hochbrücke über am Nord-Ostsee-Kanal. Foto: Carsten Rehder/Archivbild
    Kiel (dpa/lno) – Trotz diverser Sanierungsarbeiten und aufgestockter Finanzmittel sind die meisten Brücken in Schleswig-Holstein weiterhin in keinem guten Zustand. Gut die Hälfte der Brücken an Autobahnen und Bundesstraßen fällt in die Kategorie befriedigend. Bei 30 Prozent gilt der Zustand als ausreichend. Dies geht aus Angaben des Landesbetriebs für Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein hervor. Demnach gilt die Verfassung von... Mehr lesen
  • Trotz intensiver Jagd hoher Wildschweinbestand
    Ein Wildschwein steht auf einem Plateau im Wald und beobachtet die Umgebung. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild
    Lübeck (dpa/lno) – Der Wildschwein-Bestand in Schleswig-Holstein wächst nach Einschätzung von Experten rasant. «Veränderungen in der Agrarstruktur, häufiger auftretende Mastjahre und das milde Klima haben die Entwicklung der Schwarzwildbestände wie bei keiner anderen Wildart begünstigt», heißt es im Jagd- und Artenschutzbericht 2018 des schleswig-holsteinischen Umweltministeriums. Ablesbar ist die Entwicklung auch an der Zahl der erlegten Wildschweine: Im Jagdjahr 2017/2018... Mehr lesen
  • Ungebrochener Trend zum Imkern: Mehr kritische Untertöne
    Bienen bauen eine Wabe in einen Holzrahmen. Foto: Markus Scholz/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Immer mehr Hamburger halten sich ein oder mehrere Bienenvölker. Die Zahl der beim Imkerverband Hamburg registrierten Imker ist seit 2008 von etwa 330 auf rund 1000 gestiegen, wie die Vereinsvorsitzende Edda Gebel der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg sagte. Sie betreuen rund 5500 Völker. Unter den Neulingen seien besonders viele Frauen. Der Aufschwung der Imkerei in Hamburg... Mehr lesen
  • Tschentscher mit großer Delegation nach China und Japan
    Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, rückt seine Brille zurecht. Foto: Daniel Reinhardt/Archivbild
    Hamburg (dpa/lno) – Begleitet von einer rund 50-köpfigen Delegation aus Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur bricht Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) am Samstag zu einer einwöchigen Asienreise auf. Erste Station ist am Sonntag die chinesische Industriemetropole Shanghai. Von dort aus geht es über das westjapanische Osaka nach Kobe und Tokio. «Mit der Delegationsreise wollen wir die Beziehungen zu... Mehr lesen
  • Weihnachtsbaumerzeuger im Norden optimistisch
    Für den Verkauf gepflanzte Weihnachtsbäume stehen auf einem Feld. Foto: Frank Molter/Archivbild
    Kühren/Wenzendorf (dpa/lno) – Die Weihnachtsbaumerzeuger im Norden blicken optimistisch auf die diesjährige Saison. «Noch steht nicht wirklich fest, wie sich die Mengen entwickeln, aber das Gefühl sagt, dass es besser ist als im letzten Jahr», sagte der Vorsitzende des Landesverbandes Niedersachsen, Hamburg und Bremen der Weihnachtsbaumerzeuger, Bernd Oelkers, der Deutschen Presse-Agentur. Zudem seien die Qualitäten gut. «Das, was wir... Mehr lesen