Antonia Wellmann

Antonia Wellmann ist eine waschechte Hannoveranerin. Sie wurde am 14. April 1982 in der Landeshauptstadt geboren und blieb der Leine bis zum Abitur treu. Ein Sportstipendium führte Antonia an die Madison University im US-Staat Wisconsin, wo sie für zwei Jahre Journalistik studierte. Das Studium beendete sie an der Fachhochschule Hannover und begann direkt im Anschluss ein Volontariat im Landesstudio von 17:30 SAT.1 REGIONAL für Niedersachsen & Bremen.

Hier arbeitet sie seitdem als Redakteurin und Reporterin für 17:30 SAT.1 REGIONAL im Landesstudio Hannover und moderiert im Wechsel mit Moderator Marco Heinsohn und Moderatorin Vienna Heinrich das Regionalprogramm für Niedersachsen und Bremen.

Bis heute ist Antonia Wellmann aktiv und passiv sportbegeistert. Mit 17 Jahren gewann sie die Bronzemedaille bei der Junioren-Weltmeisterschaft im Mehrkampf und nahm an unzähligen nationalen und internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften erfolgreich teil. Neben ihrem Volontariat hat Antonia den Leistungssport gegen sportliche Hobbies ausgetauscht. In ihrer Freizeit geht sie regelmäßig ins Fitnessstudio, joggt und fährt gern Ski. Aber am liebsten verbringt die stolze Mutter ihre Zeit mit ihren zwei Kindern.