Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die schwarz-grüne Regierung Schleswig-Holsteins hat sich das Ziel gesetzt, bis 2040 das erste klimaneutrale Industrieland zu werden. Deshalb ist eine der wichtigsten Maßnahmen im Entwurf des Klimaschutzprogramms, weg von fossilen Brennstoffen und weiter hin zu erneuerbaren Energien zu kommen. Das Land will seine Treibhausgas-Emissionen in den kommenden sechs Jahren um fast die Hälfte senken.

Zur Startseite