Am Sonntag sind in Schleswig-Holstein Kommunalwahlen. Die Parteien bringen sich dafür schon seit Wochen in Stellung. Für die Erstwähler wird es eine aufregende neue Erfahrung. Ab 16 Jahren sind die Jugendlichen stimmberechtigt und dürfen ihr Kreuz bei der Kommunalwahl machen. Eine verantwortungsvolle Aufgabe, die die neuen Wähler auch sehr ernst nehmen, wie sich am Donnerstag in Rendsburg bei einer Probewahl der Jugendlichen zeigte.

Zur Startseite