Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Im Jahr 2018 hat das letzte Pferderennen auf der Bremer Galopprennbahn stattgefunden. Seitdem ist die Zukunft der 34 Hektar großen Anlage ungewiss. Bis eine langfristige Lösung gefunden ist, sucht die Zwischenzeitzentrale Bremen deshalb Interessierte mit kreativen Ideen. Und die Kreativität kennt keine Grenzen: Von Crossgolf bis zur Tiny House-Siedlung ist alles dabei.

Zur Startseite