„Roberta-Challenge“: Schüler bauen Roboter in Hannover

Thema am 14.03.2018
Array

Perfekte Vorbereitung ist alles – das gilt nicht nur im Schiffsbau. Planen, konstruieren und programmieren – das alles war am Mittwoch bei der „Roberta Challenge“ in Hannover gefragt – ein Wettbewerb für Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren. Die Aufgabe: einen Roboter bauen, der dann einen schwierigen Parcours möglichst fehlerfrei meistern muss. Wir haben den kleinen Tüftlern über die Schulter geschaut.

© Sat.1 Norddeutschland GmbH