Demo am AKW Brokdorf: Atomkraftgegner fordern sofortige Schließung

Thema am 10.03.2017
Array

Rund 30 Atomkraftgegner haben Freitagvormittag für die sofortige Schließung des AKW Brokdorf im Kreis Steinburg protestiert. Anlass war der sechste Jahrestag der Atomkatastrophe in Fukushima. Die Aktivisten blockierten beide Einfahrten des Kernkraftwerks für mehrere Stunden. Erst im Februar wurde das Atomkraftwerk vom Netz genommen, da bei Kontrollen auffällige Oxidschichten auf den Brennstäben gefunden worden waren. Die reguläre Abschaltung ist für 2021 geplant.

© Sat.1 Norddeutschland GmbH