Sporthalle in Bremen mit Hakenkreuzen beschmiert – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen eine Schulsporthalle in Bremen-Blumenthal unter anderem mit Hakenkreuzen beschmiert. Ein Mitarbeiter der Oberschule In den Sandwehen entdeckte am 23. Dezember gegen 10:20 Uhr mehrere Schmierereien mit weißer Farbe an der Turnhalle. Alarmierte Polizist:innen stellten an der Fassade auf einer Länge von etwa 20 Metern unter anderem mehrere Hakenkreuze und Begriffe wie zum Beispiel „Hurensohn“ fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 / 362 38 88 in Verbindung zu setzen.

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite