Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Fahrradverkehr hat dieses Jahr in Hamburg um 33 Prozent zugenommen. Das liegt sicherlich auch an Corona und der damit einhergehenden Angst vor vollen Bussen und Bahnen. Tatsache bleibt, es sind mehr Zweiradfahrer:innen unterwegs. Pop-up-Radwege sollen da helfen, denn sie sind schnell auf die Straßen zu malen, günstig und ebenso schnell wieder zu entfernen, falls es nicht so läuft, wie geplant. Zwei Pop-up-Bikelanes gibt es schon, die dritte ist in Planung.

Zur Startseite