Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Parkhäuser sind normalerweise keine attraktiven Orte. Nicht so am Hamburger Hauptbahnhof: Ein Duft von Zitronengras und Rosmarin, Stuckornamente an den Wänden und als Hintergrundrauschen eine Toncollage aus Musik und Seefahrt-Geräuschen. Das Parkhaus in der Hamburger City wurde von der Deutschen Bahn zu einem wahren Wellness-Tempel umgewandelt. Die gestressten Großstädter können dorthin natürlich ihr Auto mitnehmen. Ins „Parkhaus der Sinne“ am Hühnerposten.

Zur Startseite