Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Arbeit in der Landwirtschaft ist in den letzten Jahrzehnten immer schwieriger geworden. Viele Bauern haben aufgegeben, die großen Betriebe werden größer, die kleinen müssen schließen. Trotzdem ist Landwirt ein toller Beruf, sagen die Junglandwirte in Niedersachsen. Sie haben sich zusammengeschlossen, um für ihren Berufsstand zu werben. Am 18. Februar haben sie zu ihrem Junglandwirtetag in Burgdorf die Bundeslandwirtschaftsministerin zu Gast. Sie hoffen, dass die Politik endlich klare Perspektiven schafft.

Zur Startseite