Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Hebammenverband sieht die ausreichende Versorgung von Schwangeren in Niedersachsen nicht mehr gewährleistet. So müssten wegen Mangels an Hebammen Kreißsäle dauerhaft oder temporär geschlossen werden. Laut Verband müssen schwangere Frauen in den Wehen teilweise erst mehrere Kliniken anfragen, bevor sie aufgenommen werden.

Zur Startseite