Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Hamburger Stadtteil Steilshoop gilt als Problemviertel. Knapp 20.000 Menschen leben dort, die meisten mit Migrationshintergrund. Jetzt plant die Stadt, in dem hochverdichteten und einkommensschwachen Stadtteil 470 neue Wohnungen zu bauen. Doch dagegen formiert sich Protest. Der Steilshooper Pastor und Mitstreiter:innen protestieren gegen weitere Wohnblöcke.

Zur Startseite