Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Emlichheim in der Grafschaft Bentheim sollen bis zu 220 Millionen Liter Wasser in den Boden gelangt sein. Schuld daran ist ein defektes Rohr an einer Öl-Förderanlage. Viele Menschen sind besorgt.
Das Wirtschaftsministerium hat nun die Überprüfung ähnlicher Anlagen in ganz Niedersachsen veranlasst.

Zur Startseite