Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Hamburg hat es jetzt ein Baum zu einer ganz besonderen Ehre gebracht. Der Berg-Ahorn im Hirschpark ist der erste Baum in Hamburg mit dem Status „Nationalerbe-Baum“. Das sind besonders alte und schützenswerte Bäume, deutschlandweit gibt es davon nur sehr wenige. Mit einem Stammumfang von 5,5 Metern und einem Alter von 270 Jahren ist er einer der stärksten Bäume seiner Art in ganz Deutschland.

Zur Startseite