6 Bier in 6 Sekunden: Wacken Open Air bekommt eigene Bier-Pipeline

Thema am 23.05.2017
Array

Vom 3. bis 5. August findet wieder das legendäre Wacken Open Air statt. Wo dann 75.000 Feierwütige ihre langen Mähnen schwingen, schwingt im Moment noch lediglich eine Sache: der Arm eines Baggers. Die Macher des Heavy-Metal-Festivals wollen gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – Regen soll besser abfließen und das Bier besser zum Tresen hinfließen. 35 Zentimeter dick und insgesamt knapp einen Kilometer lang ist die weltweit erste Bier-Pipeline, die die Herzen der Metalheads höher schlagen lassen soll. Durch super schnelle Zapfanlagen soll es außerdem möglich sein, in sechs Sekunden sechs Bier zu zapfen. Zudem wurde das extreme Matschproblem der vergangenen Jahre angegangen: Neue Drainagen und Abwassersysteme sollen den Wackener Sumpf austrocknen. Bis zum Festivalstart wird alles fertig sein und dann kann sich das verschlafene Wacken wieder in die Welthauptstadt des Heavy Metal verwandeln. 

© Sat.1 Norddeutschland GmbH