Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

1998 gründete Tennisstar Steffi Graf die Stiftung „Children for Tomorrow“. Ziel der Stiftung ist es, Kindern, die Erfahrungen mit Gewalt gemacht haben, Hilfe beim „seelischen Wiederaufbau“ zu bieten. Steffi Graf war nun anlässlich des 20 Jubiläums ihrer Stiftung in Hamburg. Zu diesem feierlichen Anlass gab es ein besonderes Programm bei dem Flüchtlingskinder mit Tänzern des Bundesjugendballetts gemeinsam auf der Bühne standen.

Zur Startseite