Zwei Personen in Wilhelmsburg mit Stichwaffe attackiert – Lebensgefahr

In Hamburg-Wilhelmsburg sind zwei Menschen mit einer Stichwaffe verletzt worden. „Einer der beiden schwebt in Lebensgefahr“, sagte eine Sprecherin des Lagezentrums am frühen Dienstagmorgen. Warum es am Montagabend zu der Attacke kam, konnte die Polizei noch nicht sagen. Auch zum Täter machten die Ermittler keine Angaben. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa

Zur Startseite