Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Corona-Lage in Hamburg verschärft sich weiter. 98 neue Infektionen wurden am Montag gemeldet, nach insgesamt 177 am Wochenende. Und es scheint, als ob es stadtweit überall passiert. Zwei Pflegeheime – eins in Wandsbek, eins in Hamburg-Nord – sind betroffen. Aus dem Szenelokal in der Schanze, der „Katze“, sind wieder positive Fälle gemeldet worden. Und eine Flüchtlingsunterkunft in Curslack wurde unter Quarantäne gestellt.

Zur Startseite