Auf der schleswig-holsteinischen Halbinsel Eiderstedt haben die Landwirte seit Juni schon große Probleme mit Wölfen. Die wiederholten Wolfsrisse der Vergangenheit haben das Fass bei Ihnen zum Überlaufen gebracht. Es formiert sich Widerstand: die Eiderstedter wollen eine Bürgerinitiative gründen.

Zur Startseite