Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Unter dem Motto „Wir müssen den Löffel abgeben“ wollen viele Beschäftigte aus der Gastronomie auf ihre schwierige Situation während der Corona-Krise aufmerksam machen, indem sie symbolisch einen Löffel abgeben. Die Gewerkschaft „Nahrung-Genuss-Gaststätten“ (NGG) fordert Hilfen für die vom Teil-Lockdown betroffenen Mitarbeiter:innen.

Die gesammelten Löffel sollen Ende November symbolisch an Wirtschaftsminister Bernd Buchholz übergeben werden.

Zur Startseite