Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Hamburg hat es in der Nacht zu Donnerstag heftig geschneit. Mehrere Zentimeter hoch liegt der Schnee auf den Bäumen und Autos.

Schneefall in Hamburg am 31. März 2022. Foto: SAT.1 REGIONAL

Nach den milden Temperaturen der letzten Tage kommt dieser Wintereinbruch recht überraschend. Die Stadtreinigung ist seit den frühen Morgenstunden in der Hansestadt unterwegs, um Straßen und Gehwege freizuräumen.

Schneefall in Hamburg am 31. März 2022. Foto: SAT.1 REGIONAL

40 Streuwagenfahrer:innen vom Winterdienst sind laut Stadtreinigung seit 6:30 Uhr auf Hamburgs Straßen unterwegs. Weitere 30 Fahrer:innen kontrollieren demnach Geh- und Fahrradwege und streuen bei Bedarf. Gegen Mittag wird mit höheren Temperaturen und Tauwetter gerechnet. Dann besteht nochmals erhöhte Glättegefahr.

Schneefall in Hamburg am 31. März 2022. Foto: SAT.1 REGIONAL

Die Stadtreinigung Hamburg weist nochmal alle Anlieger:innen darauf hin, der Streu- und Räumpflicht nachzukommen.

SAT.1 REGIONAL hat mit dem Meteorologen Alexander König über den Wintereinbruch Ende März gesprochen.

Zur Startseite