Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Wer draußen Kuchen oder Eis genießt, oder im Garten grillt, wird nicht selten von Wespen belästigt. Doch was tun, wenn es nicht nur ein paar sind, sondern man gleich ein ganzes Nest auf seinem Grundstück hat?
Das Nest selbst umzusiedeln, ist in den meisten Fällen keine gute Idee, sagt Wespen- und Hornissenberater Svend Petersen-Fink. Besser man holt einen Profi. Wir haben den Wespen-Kenner aus Schleswig-Holstein bei seiner Arbeit begleitet.

Zur Startseite