Das Wort Freitag nehmen tausende Jugendliche seit Monaten sehr wörtlich. Statt zur Schule zu gehen, demonstrieren sie unter dem Motto „Fridays for Future“ für mehr Klimaschutz. Nun wurde der vorläufige Höhepunkt erreicht: In mehr als 100 Ländern gingen Schüler diesmal auf die Straße. Doch wie sollen eigentlich die Schulen mit den vielen Fehltagen umgehen?

Zur Startseite