Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Jede Menge Weltraumschrott befindet sich im Weltall rund um die Erde herum. Der fliegt auch nicht einfach weg, sondern kreist weiter um den Planeten Erde. Damit er nicht mit Satelliten kollidiert, hat eine Braunschweiger Start-up-Firma eine Software entwickelt, die das verhindern soll.

Zur Startseite