Mehr als 130.000 Menschen in Deutschland leiden an Parkinson. Oft trifft es ältere Menschen, aber es gibt auch frühe Anzeichen und im Prinzip kann es jeden treffen. Insgesamt herrscht viel Unwissen über die Nervenkrankheit. Der Welt-Parkinson-Tag soll deshalb auf sie aufmerksam machen. Denn Parkinson – das ist mehr als nur zittrige Hände.

> Mehr Informationen zu Therapien, Fachkliniken und Informationen für Patienten und Angehörige gibt es bei der Deutschen Parkinson Hilfe 

Zur Startseite