Für Heinrich und Brunhilde Rahlfs beginnt jetzt wieder die schönste Zeit des Jahres. Zu Weihnachten verwandeln die beiden bereits seit acht Jahren ihr Haus in einen glitzernden und leuchtenden Adventstraum. Schick, aber nicht kitschig, ist das Motto. Wochenlang hat das Ehepaar an der Deko gefeilt. Das schönste Kompliment für sie sind staunende Passanten und Touristen, die extra nach Barnitz kommen, um sich ihr Weihnachtshaus anzusehen. Doch dieses Jahr soll es zum letzten Mal funkeln und leuchten. Die Arbeit wird den beiden Rentnern langsam zu viel. Wer also das Weihnachtshaus im Kreis Stormarn noch einmal erleben möchte, sollte die Gelegenheit nutzen – Besucher sind gern gesehen.

Zur Startseite