Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Schülerinnen und Schüler, die durch monatelanges Homeschooling in der Corona-Pandemie zu große Lernlücken haben, können das Schuljahr freiwillig wiederholen. Das Niedersächsische Kultusministerium hat dazu einen entsprechenden Erlass veröffentlicht. So sollen die Schulen die Eltern und Kinder individuell beraten und klären, ob Leistungsschwächen auf die Pandemie zurückzuführen sind oder ein Wiederholen sinnvoll ist, um Lernlücken zu schließen. Das diesjährige freiwillige Wiederholen soll nicht angerechnet werden.

Zur Startseite