Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Eigentlich ist es selbstverständlich: Wer einen Hund hat, geht mit ihm Gassi und sorgt für genügend Auslauf im Freien. Weil das aber nicht jede*r Tierhalter*in macht, will Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sie nun per Verordnung dazu verdonnern. Ab kommendem Jahr müssten Herrchen und Frauchen dann zweimal mindestens für eine Stunde mit ihrem Hund raus. Wir haben nachgefragt, was die Niedersachs*innen davon halten.

Neue Verordnung für Hundehalter? Regierung will Gassi-Pflicht für Vierbeiner einführen

Zur Startseite