Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die kleine nordfriesische Gemeinde Viöl bei Husum (Schleswig-Holstein) hat sich in den letzten 35 Jahren zum Zentrum des Akkordeonspiels entwickelt. Über 100 Frauen im Dorf – von Jung bis Alt – beherrschen das Tasteninstrument, auf dem sonst eigentlich nur Chansons oder Volkslieder gespielt werden. Nicht so aber in Viöl: Der Musikclub mit seinen mittlerweile vier Akkordeon-Orchestern liefert auch stimmgewaltige Popmelodien. Die Noten für die poppigen Akkordeonstücke schreibt Sascha Buchner für die Orchester um.

Zur Startseite