Weihnachtsfeier für Obdachlose im „CaFée mit Herz“ auf St. Pauli

Thema am 13.12.2016
Array

Die Obdachlosen-Einrichtung „CaFée mit Herz“ auf St. Pauli veranstaltet jedes Jahr etwas ganz Besonderes. Mit der Unterstützng von privaten Sponsoren werden 100 wohnungslose Menschen mit einem Weihnachtsessen und einem selbstgestrickten Geschenk bedacht. Ein kleiner, aber sehr wichtiger Lichtblick im Leben der Betroffenen. Für die musikalische Untermalung haben sich die Bläser der Hamburger Symphoniker bereit gestellt. Außerdem war Sozialsenatorin Melanie Leonhard am Montagnachmittag mit dabei. Die Sozialbehörde demonstrierte, dass das Thema Obdachlosigkeit für sie wichtig ist – gibt es doch viel Kritik aus der Szene. Leider mussten auch in diesem Jahr einige Obdachlose der Feier abgewiesen werden, weil das Angebot nicht für alle reichte. Denn die Zahl der Bedürftigen hat sich allein in Hamburg im Vergleich zum Vorjahr auf 2.000 verdoppelt.

© Sat.1 Norddeutschland GmbH