Trost für Eltern: „Wolfsburger Elfen“ nähen Kleidung für Frühchen und Sternenkinder

Thema am 24.10.2017
Array

Wenn Eltern ein Frühchen bekommen oder sogar ein Sternenkind, ist die seelische Belastung groß. Um ihnen diese Zeit etwas zu erleichtern, gibt es den Verein „Wolfsburger Elfen helfen“. Rund 30 Frauen treffen sich regelmäßig und nähen in einer kleinen Wohnung unter anderem Babykleidung. Mittlerweile hat der Wolfsburger Verein 130 Mitglieder und finanziert sich hauptsächlich aus Spenden.

Die Wolfsburger Elfen nähen nicht nur Baby-Kleidung. Daniela Voß und ihr Team tun ihr Möglichstes, um Eltern das unumgängliche Abschiednehmen von ihrem verstorbenen Säugling zu erleichtern. Alles, was die Wolfsburger Elfen herstellen, geht an Krankenhäuser in der Umgebung.

> Mehr Informationen zu den Wolfsburger Elfen

© Sat.1 Norddeutschland GmbH