Pilotprojekt: Schüler des Abendgymnasiums Hannover testen Online-Unterricht

Thema am 22.11.2016
Array

An Niedersachsens Abendgymnasien sollen erwachsene Schüler künftig die Möglichkeit bekommen, einen Teil des Unterrichts zu Hause abzuleisten. Vor allem für Berufstätige und junge Eltern soll das Angebot eine Erleichterung sein. In Hannover wird das Modell bereits getestet. Drei Tage pro Woche findet der Unterricht regulär in der Abendschule statt, donnerstags und freitags werden die 29 Schülerinnen und Schüler der E-Learning-Klasse des Abendgymnasiums in Deutsch, Mathe und Englisch mit Computer-Arbeit, Hausaufgaben und einer Online-Sprechstunde betreut. Die Abendgymnasien in Niedersachsen hoffen, durch das flexible Angebot neue Schülergruppen für eine Weiterbildung zu begeistern. Die ersten Erfahrungen der Pilot-Klasse in Hannover sind positiv.  

© Sat.1 Norddeutschland GmbH