„Grand Hotel“ feiert Weltpremiere im GOP Varieté-Theater Bremen

Thema am 11.01.2018
Array

Das GOP Varieté-Theater feiert am Freitag in Bremen eine Weltpremiere mit der Show „Grand Hotel“. 13 Künstler aus ganz Europa zeigen den Zuschauern eine Mischung aus Musical, Theater und natürlich Artistik. Es ist eine Hommage an die Mythen und Geschichten rund um die großen alten Grand Hotels. Die Show ist noch bis Ende Februar in Bremen zu sehen und unser Team war bei einer Probe vor der Uraufführung dabei.

© Sat.1 Norddeutschland GmbH