Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Weil es bei den seit April geltenden verschärften Bußgeldregeln für Geschwindigkeitsüberschreitungen rechtliche Unsicherheiten gibt, wendet das Saarland seit kurzem den alten Strafenkatalog an und hat Fahrverbote bereits für unwirksam erklärt. Auch Schleswig-Holstein wird so verfahren. Was das jetzt für Autofahrer hierzulande bedeutet? Wir haben versucht, Licht in den Paragraphendschungel zu bringen.

Zur Startseite