Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Montag in den frühen Abendstunden ist in Meppen (Niedersachsen) eine 4.000-Quadratmeter-Halle in Flammen geraten. Für den Großeinsatz kamen mehrere Feuerwehren aus der Region. Brandbekämpfer:innen zapften sogar die Ems für die Löscharbeiten an. Es war ein Vollbrand, der Millionenschäden hinterlässt.

Zur Startseite