Verkehrsunfall auf A2 bei Lehrte – Fahrer eingeklemmt

Die Feuerwehr konnte den eingeklemmten Fahrer schnell befreien. Foto: Freiwillige Feuerwehr Lehrte

Heute Morgen wurde gegen 4 Uhr die Stadtfeuerwehr Lehrte zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A2 alarmiert. Der Fahrer eines VW Transporter fuhr auf das Heck eines LKW auf und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Einsatzleitung der Ortsfeuerwehr Ahlten meldete, dass keine weitere Unterstützung mehr nötig ist. Somit konnten die ehrenamtlichen Helfer aus Ahlten Ihre Einsatzanfahrt abbrechen und wieder einrücken. Die Ortsfeuerwehr Lehrte konnte den eingeklemmten Fahrer des Transporters schnell befreien und an den Rettungsdienst übergeben. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite