Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Zahl der Extremisten in Niedersachsen, die vom Verfassungsschutz beobachtet werden, hat sich im vergangenen Jahr kaum verändert. Das ist das Ergebnis des Verfassungsschutzberichts 2019, den Innenminister Boris Pistorius am Mittwochnachmittag in Hannover vorgestellt hat. Vor allem der Rechtsextremismus steht besonders im Fokus der Behörde. Dabei spielt auch die AfD eine entscheidende Rolle.

Zur Startseite