Unsere User haben abgestimmt: Das ist der beliebteste Strand im Norden

Der Monat Mai hat die Menschen in Norddeutschland in diesem Jahr schon reichlich mit Sonne verwöhnt. Nach einigen eher ungemütlichen Tagen im Juni gibt der Sommer nun sein Comeback in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen. Die Temperaturen nähern sich der 30-Grad-Marke und die Strände füllen sich. Von St. Peter-Ording bis nach Langeoog: traumhafte Sandstrände laden im Norden zum Entspannen, Abkühlen und Genießen ein. Wir wollten wissen: Wo lässt es sich am besten aushalten? Welcher Strand ist der schönste? 2.301 User haben abgestimmt. Hier das Ergebnis:


1. Borkum (1.232 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Borkum liegt mit rund 30 Kilometern Entfernung zur deutschen Küste als einzige ostfriesische Insel ganzjährig unter Einfluss von Hochseeklima. Sie ist immer vollständig von Seewasser umgeben.

2. Langeoog (578 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Der Strand auf der ostfriesischen Insel Langeoog ist in verschiedene Zonen eingeteilt: Bade-, Sport-, Hunde-, Drachen- und Kite-/Surfstrand. So kommt jeder dort auf seine Kosten.

3. Juist (400 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

17 Kilometer Strand gibt es auf der ostfriesischen Insel Juist. Der Strand ist für seinen feinen Sand bekannt.

4. St. Peter-Ording (27 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Sonnenuntergänge wie diesen kann man am Strand von St. Peter-Ording an der Westküste Schleswig-Holsteins erleben.

5. Amrum (16 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Der Amrumer Kniepsand gilt als eine der größten Sandbänke Europas.

6. Baltrum (11 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Die flächenmäßig kleinste ostfriesische Insel: Baltrum. Sie besticht durch ihren feinsandigen, breiten und flachen Strand.

7. Westerland/Sylt (11 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Ob im Strandkorb relaxen oder eine Abkühlung in der Nordsee nehmen: Westerland auf Sylt zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an.

8. Grömitz (10 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Einen feinsandigen, breiten Strand in acht Kilometer Länge mit exklusiver Südlage gibt es auch in Grömitz an der Ostsee.

9. Cuxhaven (9 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Städte mit Strand gibt es nicht viele in Deutschland. Cuxhaven in Niedersachsen ist eine davon.

10. Heiligenhafen (7 Abstimmungen)

Foto: www.pixabay.de

Auch wenn es dieses Bild nicht vermuten lässt: In Heiligenhafen gibt es satte vier Kilometer Sandstrand- und Dünenlandschaft.


Kim Rastetter

Zur Startseite