Umweltministerkonferenz in Hamburg

Die Umweltminister der Länder haben sich auf ihrer Herbsttagung in Hamburg einstimmig gegen einen Mindestabstand beim Bau von Windkraftanlagen ausgesprochen. Die von der Bundesregierung geplante Vorschrift, wonach Windräder mindestens 1000 Meter von Wohnbebauung entfernt sein müssen, sei „ein falsches Signal für den aktuell ohnehin fast zum Erliegen gekommenen Ausbau der Windenergie an Land“, heißt es in dem Beschluss nach Angaben des baden-württembergischen Umweltministeriums. „Die Windkraft an die Wand zu fahren – das kann nicht der Weg sein, wenn wir Klimaschutz ernst nehmen“, sagte der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) am Freitag.

Heute ist der letzte Tag der Umweltministerkonferenz. SAT.1 REGIONAL hat die abschließende Pressekonferenz live gestreamt. 
Während der Konferenz haben zahlreiche Schüler im Rahmen der „Fridays-for-Future“-Bewegung in der Innenstadt demonstriert.

Live von der „Fridays for Future“-Demo

Facebook

Durch das Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Facebook.
Mehr anzeigen

Inhalt anzeigen

Unser Reporter Bastian Pöhls war am Freitagvormittag vor Ort und hat mit den Demonstranten gesprochen. Mehr Bilder von den Fridays for Future Demonstrationen gibt es heute bei 17:30 SAT.1 REGIONAL für Hamburg und Schleswig-Holstein und hier auf sat1regional.de.

Facebook

Durch das Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Facebook.
Mehr anzeigen

Inhalt anzeigen

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite