Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Gerade bei dem milden Wetter der letzten Tage hat es viele Eltern und Kinder in Niedersachsen nach draußen gezogen. Am Wochenende hatte die Polizei Spielplätze in Isernhagen und Burgwedel wegen Überfüllung gesperrt. Vereinzelt droht Spielplätzen jetzt sogar die Schließung, weil die Corona-Abstandsregeln nicht eingehalten wurden. Doch der Kinderschutzbund protestiert dagegen.

Zur Startseite