Treckerdemo in Bremen: Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet erwartet

Foto: Pixabay

Am Donnerstag findet in Bremen eine Treckerdemo unter dem Motto „Land schafft Verbindung“ statt. Die Landwirt:innen möchten auf ihre existenzbedrohende Situation aufmerksam machen. Es wird zu Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet kommen.

Die Teilnehmer:innen treffen sich mit ihren Schleppern am Vormittag in Elsdorf und werden mit etwa 200 Treckern den Weg nach Bremen antreten. Die Fahrt endet in der Henrich-Focke-Straße bei einem Milchkontor, wo ein Forderungspaket übergeben werden soll. Aufgrund der erwarteten Anzahl von Fahrzeugen wird es im Stadtgebiet zwischen 11:30 Uhr und 14:00 Uhr zu erheblichen Behinderungen kommen.

Die nachfolgende Strecke wird nach derzeitiger Planung von der Kolonne gewählt: Osterholzer Heerstraße, Sebaldsbrücker Heerstraße, Pfalzburger Straße, Osterdeich, Wilhelm-Kaisen-Brücke, Friedrich-Ebert-Straße, Flughafendamm.

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite