Tödlicher Arbeitsunfall: 37-Jähriger wird in Löningen von Zug überrollt

Ein Mann ist bei einem Arbeitsunfall in Löningen im Landkreis Cloppenburg (Niedersachsen) von einem Zug überrollt und tödlich verletzt worden. Der Mann sei am Montagmittag bei Rangierarbeiten von einem Güterzug auf die Gleise gefallen, sagte ein Polizeisprecher. Der Zug konnte demnach nicht mehr rechtzeitig gestoppt werden und rollte über den 37-Jährigen. Er starb noch an der Unfallstelle in einem Gewerbegebiet. Die Berufsgenossenschaft wurde eingeschaltet.

Mit dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite