Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Das Tierwohl in der Landwirtschaft, speziell auch in der Schweinehaltung, ist gerade wieder im Zuge der Tönnies-Krise zum großen Thema geworden. Der Gesetzgeber hat inzwischen die Regeln bei der Schweinehaltung verschärft. Was für die Halter bedeutet: mehr Kosten und Infobedarf. Daher gab es am Donnerstag einen Termin am Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp von der Landwirtschaftskammer. Dort wurde die Schweinehaltung der Zukunft gezeigt.

Zur Startseite