Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Wo ist Ben? Der Baumstachler aus dem Osnabrücker Zoo, der erst im März zur Welt kam, ist verschwunden. Zur Fütterung am Dienstagnachmittag war das Tier auf einmal weg. Jetzt läuft die Suche nach ihm. Der Zaun seines Geheges ist jedoch völlig intakt und Baumstachler können nicht springen – ein Rätsel. Dass ihn Besucher*innen aus dem Gehege gehoben haben, halten die Tierpfleger*innen für unwahrscheinlich. Alle hoffen auf ein Happy End. Ganz wichtig allerdings: Wer Ben entdeckt, sollte ihn wegen seiner Stacheln besser nicht anfassen, sondern den Zoo oder die Feuerwehr anrufen.

So geht es Baumstachler-Baby „Ben“ aus dem Zoo Osnabrück

Zur Startseite