„Deine Helden – Meine Träume“ heißt ein Theaterstück vom Jungen Schauspielhaus in Hamburg. Das Stück behandelt die Frage, warum ein 15-Jähriger zum Nazimitläufer wird. Das Theaterstück zeigt beeindruckend, wie leichtes Spiel politische Rattenfänger mit Jugendlichen in einer Lebenskrise haben, seien es nun Nazis, Islamisten oder andere. Schulen können die Aufführung beim Jungen Schauspielhaus in Hamburg anfragen und buchen. Und wir haben uns die Aufführung in einer 8. Klasse am Kurt-Körber-Gymnasium in Billstedt angesehen.

Zur Startseite