Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Seit vier Wochen läuft die aktuelle Staffel von „The Voice of Germany“. Wie in den Staffeln zuvor, versuchen auch dieses Jahr wieder viele Talente in den Blind Auditions die Coaches mit ihren Stimmen zu begeistern. Am Sonntagabend war der gebürtige Bremerhavener Patrick Rokitensky dabei. Der 32-Jährige lebt inzwischen in seiner Wahlheimat Bremen. Coach Mark Forster ließ sich als erstes vom Norddeutschen Singer-Songwriter „Tenski“ überzeugen.

Zur Startseite