Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Autonomes Fahren war vor einigen Jahrzehnten noch Science-Fiction, wir erinnern uns an das Wunderauto „KITT“ oder den Käfer „Herbie“. Jetzt wird das Fahren ohne Fahrer Realität auf Hamburgs Straßen. Die Stadt baut derzeit eine Teststrecke in der City, auf der fünf Elektroautos ab sofort autonom unterwegs sind. Weil das System aber noch nicht ausgereift ist, wird immer noch ein echter Mensch am Steuer sitzen. Wie lange es dauert, bis autonom fahrende Autos auf den Markt und massenhaft auf die Straße kommen, weiß heute noch niemand. Und ob die Autofahrer das Lenkrad auch gerne aus der Hand geben, ist eine ganz andere Frage.

Zur Startseite